Falter Privatbrauerei Export Hell

Bierbewertung: Falter Privatbrauerei Export Hell

Bier-Test: Wir haben das Bier "Falter Privatbrauerei Export Hell" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Falter Privatbrauerei Export Hell-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Eure Meinung ist gefragt: Bewertet und kommentiert gerne! Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Falter Privatbrauerei Export Hell.

Überblick: Falter Privatbrauerei Export Hell im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Falter Privatbrauerei Export Hell. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Bodenständig, feinaromatisch und vollmundig im Geschmack, eine Gaumenfreude von würziger Eleganz. Der überzeugende Genuss für jeden Bierfreund.
https://www.jb-falter.de/produkte/export-hell, Abruf am: 16. Februar 2022

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend bis mittel
  3. Geruchsintensität: schwach bis mittel
  4. Geruchsbalance: leicht herb, leicht malzig
  5. Bierfarbe: Gelb-Gold
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: mittel
  8. Geschmack: bodenständig, feinaromatisch, vollmundig, würzig

Bewertung

Bewertung von Christian

Das Export Hell von der Brauerei Falter ist erstmal spannend, denn 5,3% Alkoholgehalt und das in Kombi mit dem Namen Export, bedeutet für mich meist, dass mich ein kräftiges Pils erwartet. Jetzt mal wirklich rein umgangssprachlich. Hier muss ich aber sagen, merkt man davon recht wenig. Ist das jetzt der Zusatzbegriff “hell” im Namen? 

Der Antrunk ist vor allem eins…sehr spritzig. Also da bekommt man schon ein gutes erfrischendes Mundgefühl durch die Kohlensäure. Geschmacklich sind wir hier ein wenig malzig unterwegs. Auch eine feine Würze kommt raus, aber das war es dann auch meines Erachtens schon. Ich bin ehrlich…ich schmecke zum Falter Privat Hell kaum einen Unterschied. Okay, ein bisschen kräftiger und vollmundiger ist das Export Hell schon, aber eben auch nur in Nuancen. Da es mir insofern nicht besser aber auch nicht schlechter schmeckt, gebe ich hier auch die gleiche Punktzahl und bin insofern mit 7 Punkten dabei.

Bewertung von Mirco

Ob das „Export Hell“ der Privatbrauerei J.B. Falter nun ein Exportbier oder ein Helles ist, das wird sich wahrscheinlich abschließend nicht klären lassen. Macht auch nichts, schließlich bleibt es ja dabei, dass es ein untergäriger Kandidat ist. Gehen wir mal davon aus, dass wir ein Exportbier trinken, denn darauf deutet der Geschmack relativ deutlich: Ich erkenne sehr vollmundige Aromen, eine leichte Malzsüße, eine feine Würze und natürlich eine hohe Süffigkeit während des gesamten Geschmackserlebnisses.

Im Antrunk überwiegt meiner Meinung nach ein feines Aroma mit einem Mix aus leicht-malzigen Noten und einer satten Vollmundigkeit. Im Haupttrunk geben sich Malz und Hopfen die Hand: Hier kann ich keinen klaren Sieger ausmachen, meine aber, dass ich sowohl malzige, als auch hopfige Aromen sehr dezent herausschmecke. Im Abgang kommt eine feine Würze dazu, die dafür sorgt, dass das Bier hinten raus tatsächlich noch etwas „auffälliger“ ist, als beim ersten Schluck. Die Würzigkeit prägt sich ein wenig ein – aber wahrscheinlich nur deshalb, weil ich sie zum Schluss festgestellt habe.

Insgesamt stelle ich fest, dass es ein sehr volles/vollmundiges, süffiges und gut trinkbares Bier ist, das man in großen Schlucken genießen kann. Die Eckdaten stimmen hier ja auch, das seht Ihr ja auch in unserem „Datenblatt“ auf dieser Seite. Das Bier an sich wirkt eher einen Tick schwerer und gehaltvoller als zum Beispiel ein klassisches Helles oder Pilsener. Dennoch (oder vielleicht auch gerade deshalb) eignet es sich hervorragend für einen gepflegten Schützenfestabend oder die Bierzeltparty. Wenn ich mit diesem Bier einmal anfange, muss ich nicht mehr zwingend wechseln. Alles gut, weswegen es auch verdiente 8 Punkte gibt.

Gesamtbewertung
  • 7/10
    Christian - 7/10
  • 8/10
    Mirco - 8/10
7.5/10

Bewertungskriterien

Sende
Benutzer-Bewertung
9.5/10 (1 Stimme)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar