Riegele BierManufaktur Robustus 6e

Riegele BierManufaktur Robustus 6

Bewertung Bewertung von Christian Dieses Porter von Riegele ist erstmal echt dunkel. Schwarz und völlig blickdicht, dazu ein cremiger, feinporiger Schaum, der hellbraun ist. Der Geruch ist sehr malzlastig, mir steigen auch sofort Kaffeenoten in die Nase.  Im Antrunk ist das Riegele Robustus 6 sehr weich und cremig. Die Malznoten kommen gut durch, bleiben aber erst noch verhalten. Die nicht …

Mehr lesen

Bergquell Kirsch Porter4

Bergquell Kirsch Porter

Bewertung Bewertung von Christian Porter trinken wir ja nun wirklich selten, Kirsch-Porter definitiv noch weniger, somit ist dieses hier auch das Erste. Wir kennen ja schon das eine oder andere Fruchtbier, mit Kirsche passt Bier meiner Meinung nach immer sehr schön zusammen. Optisch ist dieses “fruchtige Schwarze”, wie es sich nennt, natürlich rot-braun und riecht, welch Überraschung, nach Kirsche. Und …

Mehr lesen

Böcken-Bräu Seebär Porter5

Böcken Bräu Seebär Porter

Bewertung Bewertung von Christian Hier schreit mich auf dem Etikett ein böse dreinblickender Bär an. Ob es ein Seebär ist? Keine Ahnung…jedenfalls handelt es sich bei diesem Bier aus dem Hause Böcken-Bräu um ein Porter. Optisch ist es auch eben genau so….tiefschwarz mit cremiger, nicht ganz sooo üppiger, aber doch schön anhaftender Schaumkrone, erinnert es fast ein bisschen an ein …

Mehr lesen

Störtebeker Hanse Porter2

Störtebeker Hanse Porter

Bewertung Bewertung von Christian Heute ein Ostseebierchen, das Störtebeker Hanse-Porter. Eine schöne dunkelbraune Farbe mit sehr feinporiger Schaumkrone, die auch ordentlich hält. Der Geruch ist malzig mit feinen Karamellnoten, wie es der Hersteller auch angibt. Die Kaffeenoten nehme ich persönlich nicht so wahr. Der erste Schluck war dann doch eine Überraschung. Auch wenn ich natürlich weiß, dass Karamell doch sehr …

Mehr lesen

Reeper B. Baltic Porter Bierwertung Bierbewertung Test

Reeper B. Baltic Porter

Bewertung Bewertung von Christian Vor diesem kleinen Döschen hatten wir sicherlich ein wenig Respekt. Generell sind wir ja nun beide nicht so die großen Fans von dunkleren und malzbetonten Bieren, aber nun, auch da muss man durch 😉 Mal sehen, was uns hier nun erwartet. Was sehr aufgefallen ist, war die Schaumbildung. Die war schon relativ deutlich vorhanden. Ging aber …

Mehr lesen