Weltenburger-Kloster-Anno-1050-4

Weltenburger Kloster Anno 1050

Bewertung von Christian: Das Anno 1050 von Weltenburger ist ein Märzen, welches satt gold daher kommt und eine schöne weiße Schaumkrone trägt. Der Schaum ist von relativ durchschnittlicher Stabilität, haftet aber schön am Glasrand. Der Antrunk ist von durchschnittlicher Spritzigkeit und absolut vollmundig. Richtig leicht wirkt das Bier zunächst nicht. Malznoten, gerade mit Geschmack nach Karamell, sind hier zu schmecken. … Mehr lesen

Allgäuer Büble Bier Edelbräu5

Allgäuer Büble Bier Edelbräu

Bewertung von Christian: Das Edelbräu hat einen schönen bernsteinfarbenen Ton und bietet dazu enorm viel Schaum. Dieser ist relativ stabil, man kann aber doch dabei zusehen, wie dieser ineinander fällt. Das macht bei der Menge aber auch nicht viel aus. Eingeläutet wurde das Ganze zu Beginn von einem enormen Plöpp der Bügelflasche. Im Antrunk merkt man malzige Noten, sowie auch … Mehr lesen

Tyris Märzen6

Tyris Märzen

Bewertung von Christian: Von Tyris hatten wir im letzten Jahr im Urlaub bereits das ein oder andere Bier verkostet. Heute kommt also das Tyris Märzen dran. Offensichtlich ist dieses Bier hellbraun und trüb, dazu bietet es eine schöne dichte und cremige Schaumkrone. Der Geruch ist etwas komisch, denn einerseits hat man malzige Noten, aber auch irgendwie eine essigartige Säure. Im … Mehr lesen

Gösser Export5

Gösser Export

Bewertung von Christian: Jetzt testen wir gerade das österreichische Bier Gösser Export bzw. Gösser Märzen, so wird es nämlich ursprünglich in Österreich vertrieben. Goldgelb in der Farbe mit einer doch ordentlichen Schaumkrone, von der man durchaus auch etwas hat. Den Geruch empfinde ich als recht süßlich und malzig und so erscheint mir auch der Geschmack des Antrunks. Ansonsten ist dieser … Mehr lesen

Schwaben Bräu Das Echte Märzen3

Schwaben Bräu Das Echte Märzen

Bewertung von Christian Uriges Etikett auf der Bügelflasche, die sich mit einem schönen Plöpp öffnen ließ. Das ist ja vielversprechend. Optisch tief goldene Farbe mit ordentlich cremig, feinporigen Schaum. Der Geruch ist etwas malzig, aber auch eine leichte Würze und Hopfennoten riecht man heraus. Ziemlich das nimmt man auch in dem recht vollmundigen Antrunk war, nämlich die Malznoten, die etwas … Mehr lesen

Schlappeseppel Die Specialität5

Schlappeseppel Die Specialität

Bewertung von Christian Hier kommt jetzt das Seppel’sche ins Glas. Schön sieht es aus, dieses bernsteinfarbene Bier, welches wirklich eine ordentliche Schaumkrone ausbildet. Der Geruch ist malzig, süßlich, aber auch etwas hopfig. Im Antrunk ist das Bier recht mild und vollmundig, aber nicht zu schwer oder komplex. Die Malznoten schmeckt man deutlich, die Süße ist etwas da, aber nicht zu … Mehr lesen

Aecht Schlenkerla Rauchbier Märzen2

Aecht Schlenkerla Rauchbier Märzen

Bewertung von Christian So…nun ist es soweit. Irgendwann musste es ja kommen, das Schlenkerla Rauchbier. Ein bisschen Sorge hatte ich schon davor, denn dass wir es hier nicht gerade mit einem milden, wenig aromatischen Bier zu tun haben, liegt wohl auf der Hand. Was soll ich sagen, das Bier ist braun und glänzend. Die Schaumkrone wirklich üppig und hellbraun. Der … Mehr lesen

Biermanufaktur Engel Aloisuius Märzen1

Biermanufaktur Engel Aloisius Märzen

Bewertung von Christian Also erstmal muss man hier sagen, dass mir das Bieretikett echt gut gefällt. Jetzt sind alle Engel-Etiketten sicher mit Liebe kreiert, aber dieses find ich echt urig. Auch das Bier sieht echt spitze aus. Bernsteinfarben und sowas von glänzend, dazu mit einer tollen weißen, leicht cremefarbenen Schaumhaube, die dazu noch schön stabil im Glas bleibt. Der Geruch … Mehr lesen

Stiegl_Goldbräu_3

Stiegl Goldbräu

Bewertung von Christian Also erstmal…Stiegl dürfte ja nun wirklich auch über die Landesgrenzen Österreichs bekannt sein und das nicht nur, weil das Salzburger Land die Nähe zu Deutschland hat, sondern weil die Brauerei schon eine recht große Scheinkraft hat. Hier also das Goldbräu und genau so ist es auch im Glas. Gold, glanzfein und blank mit sehr feinporiger weißer Schaumhaube. … Mehr lesen

Flötzinger Rosenheimer Märzen4

Flötzinger Rosenheimer Märzen

Bewertung von Christian Also erstmal muss ich ja sagen, dass ich die Internetseite wirklich schön und übersichtlich finde. Vielleicht kurz als Hintergrundwissen, wir suchen natürlich vor dem Testen erstmal alle Werte zusammen und sind insofern immer sehr dankbar, wenn wir die Infos direkt und auf einen Blick von den Brauereien auf ihren Internetseiten finden. Das ist leider, vor allem in … Mehr lesen

Röhrlbräu Straubing Bayern Liebe Märzen

Röhrlbräu Straubing Bayern Liebe Märzen

Bewertung von Christian Nach dem Hellen, folgt nun das Märzen der Bayern Liebe. Auch hier bleibt sich die Brauerei relativ treu und verarbeitet wieder das Herz im Etikett. Okay, die bunten Farben, insbesondere im oberen Etikett, sehen zwar schön aus, aber weichen eben doch meiner Meinung nach etwas vom Thema ab. Aber gut, wollen wir mal nicht zu streng sein. … Mehr lesen

Eschenbacher Edel Märzen4

Eschenbacher Edelmärzen Premium

Bewertung von Christian Ein edles Märzen soll hier also vor uns stehen. Na ich bin da mal gespannt. Die Farbe ist richtig tief bernsteinfarben, fast schon etwas kupferfarben. Der Geruch ist stark malzlastig und würzig. Wenn der Geschmack da mitzieht, dann befürchte ich Schlimmes. Der Antrunk ist jedoch deutlich angenehmer als befürchtet. Klar, röstig-malzig, keine Frage. Aber der Geruch war … Mehr lesen