Moritz Fiege Zwickel5

Moritz Fiege Zwickel

Bewertung von Christian: Also erstmal muss ich ja sagen, beim Besuch der Internetseite von Moritz Fiege bekommt man ja kurz mal Herzrhythmusstörungen, wenn man von dem lauten Plöpp dort überrascht wird. Schöner wäre noch, dieser Plöpp wäre in Realität nur im Ansatz so deutlich hörbar gewesen. Aber gut, so war es bei mir zumindest nicht. Das gelb bis goldene Bier … Mehr lesen

Hertl Braumanufaktur Opas Liebling Kellerbier5

Hertl Braumanufaktur Opas Liebling Kellerbier

Bewertung von Christian: Ich geb’s ja gerne zu…Hertl hat bei mir immer schon einen Stein im Brett. Nicht nur, weil ich bisher quasi nie von den Bieren enttäuscht wurde, sondern auch, weil ich die Namensgebung einfach immer wieder toll finde. Hier und heute testen wir Opa’s Liebling, das Kellerbier von der Braumanufaktur Hertl. Wir haben es mit einem bernsteinfarbenen und … Mehr lesen

Schwaben Bräu Das WinterBier5

Schwaben Bräu Das WinterBier

Bewertung von Christian: Das Dinkelacker Schwabenbräu Winterbier steht nun vor mir und dabei fällt als erstes mal auf, dass die typische Bügelflasche mit einem lauten Plöpp aufspringt. Das ist doch sehr erfreulich. Okay, meine Nachbarn wissen jetzt auch, dass ich mir ein Bier aufgemacht hab, aber was soll der Neid 😉 Fakt ist, hier steht ein naturtrübes goldfarbenes Bier vor … Mehr lesen

Mönchshof Zwickl5

Mönchshof Zwickl

Bewertung von Christian: Ein trübes Bier aus dem Hause Mönchshof haben wir hier vor uns. Der Plöpp war jetzt nicht der Knaller, aber schon okay. Dafür ist der Schaum echt ordentlich gewesen. Der Geruch ist überwiegend mild und süßlich. Im Antrunk erscheint das Bier erstmal unterdurchschnittlich spritzig. Eine anfängliche Süße merkt man noch durch den Malz deutlich heraus. Es kommt … Mehr lesen

Leikeim Kellerbier5

Leikeim Kellerbier

Bewertung von Christian: Erstmal muss ich sagen, dass mich das Öffnen der Flasche doch enttäuscht hat. Ich liebe ja Bügelverschlussflaschen, aber dann sollte es auch satt plöppen. Hier machte es hingegen maximal leise “Zisch”. Optisch haben wir hingegen ein wirklich schönes Bier vor uns. Naturtrüb und bernsteinfarben sieht dieses Bier im Glas doch wirklich gut aus. Der Geruch ist relativ … Mehr lesen

Störtebeker Keller-Bier 1402-5

Störtebeker Keller-Bier 1402

Bewertung von Christian: Mit Störtebeker habe ich bislang fast nur gute Erfahrungen gemacht, insofern bin ich auch bei diesem Kellerbier gespannt, ob es den guten anderen Bieren der Brauerei gleichkommt. Hier haben wir ein trübes gelbes Bier vor uns, welches eine weiße Schaumkrone bietet. Es riecht etwas herb, aber auch fruchtig und leicht grasig. Der Antrunk ist sehr leicht und … Mehr lesen

Bolten-Landbier-naturtrüb4

Bolten Landbier naturtrüb

Bewertung von Christian: Landbier ist ja so eine Sache…es ist ja keine spezielle Biersorte, sondern bezieht sich eher auf die (regionale) Herkunft der Produkte. Optisch bietet das Bier schon was, denn es ist gelb-gold und trüb. Dazu bietet es sehr viel und lang anhaltenden Schaum. Der Geruch ist mild und getreidig. Im Antrunk merkt man dies auch. Der doch relativ … Mehr lesen

Paulaner Zwickl naturtrüb5

Paulaner Zwickl naturtrüb

Bewertung von Christian: Die Flasche fällt doch direkt ins Auge oder nicht? Hier haben wir mal eine ganz andere Art, denn erstmal ist die Flasche schon vom Design anders, dazu kommt noch die eher unübliche Menge von 0,4 Litern Inhalt und vorne verzichtet man gänzlich auf ein Etikett und hat das Logo sowie den Namen einfach mit weißer Farbe aufgedruckt … Mehr lesen

Warsteiner Brewers Gold5

Warsteiner Brewers Gold

Bewertung von Christian: Das Warsteiner Brewers Gold kenne ich noch von unserer Brauereibesichtigung. Zugegeben, ich hatte nur eins davon und kann mich insofern nicht mehr so richtig an das Bier erinnern (das lag sicher nicht an den ca. 4-5 Litern Bier, die man an dem Tag sonst noch getrunken hat :-D). Die Farbe zeichnet sich durch ein dunkles Bernstein bis … Mehr lesen

Hacker Pschorr Kellerbier6

Hacker Pschorr Kellerbier

Bewertung von Christian: Ich mag ja Bügelverschlussflaschen, sofern diese eben ordentlich plöppen. Das tat diese hier leider nicht und das obwohl Hacker Pschorr doch fast nur in diesen Flaschen abfüllt. Da hab ich etwas mehr erwartet, denn gerade hier hat es nicht mal wirklich gezischt. Das Erstaunliche an dem Bier ist die Schaumbildung. Hier ist wirklich ordentlich Schaum vorhanden, der … Mehr lesen

Valleyer Schloss Bräu Zwickl6

Valleyer Schloss Bräu Zwickl

Bewertung von Christian: Das Zwickl von Valleyer ist bernsteinfarben und trüb. Es bietet eine schöne Schaumkrone, auch wenn der Schaum bei mir zumindest eher durchschnittlich stabil blieb. Es riecht recht schwach und mild, dazu mit leichten Zitrusnoten. Der Antrunk ist relativ spritzig und frisch. Dazu sehr leicht und mild. Geschmacklich kommt im Antrunk erstmal wenig durch. Nach und nach wird … Mehr lesen

Zirndorfer Bräuschank GmbH

Zirndorfer Kellerbier naturtrüb

Bewertung von Christian: Mal schauen, ob hier wirklich “das gute Zirndorfer” rauskommt, wie es eben auch drauf steht. Das Etikett zeigt einen Brauer im Braukeller vor seinen Fässern mit einem Glas in der Hand. Also hier kann man nur sagen, Thema völlig getroffen. Das bernsteinfarbene Bier bietet eine wirklich immense Schaumkrone, die auch ordentlich lange anhält. Das macht natürlich ein … Mehr lesen