Hopf Helle Weiße

Bierbewertung: Hopf Helle Weiße Hefeweißbier

Bier-Test: Wir haben das Bier "Hopf Helle Weiße Hefeweißbier" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Hopf Helle Weiße Hefeweißbier-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Hopf Helle Weiße Hefeweißbier.

Überblick: Hopf Helle Weiße Hefeweißbier im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Hopf Helle Weiße Hefeweißbier. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU (International Bitterness Units) keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" bei Euch angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Der Klassiker: Weißbierkenner schätzen ihre unverwechselbare Charakteristik, hellgold glänzend, erfrischend und spritzig mit einer feinen Hefetrübung. Unser typisches Weißbieraroma mit einer dezent fruchtigen Note – ein besonderer Genuss.
https://www.hopfweisse.de/produkte/helle-weisse, Abruf am: 19. Juli 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: sehr viel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend
  3. Geruchsintensität: stark
  4. Geruchsbalance: süß-mild
  5. Bierfarbe: Hell
  6. Biertrübung: trüb
  7. Kohlensäuregehalt: mittel
  8. Geschmack: spritzig-fein, fruchtig

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr selbst abstimmen: Wie hat Euch dieses Bier "Hopf Helle Weiße Hefeweißbier" geschmeckt? Gebt einfach Eure Bewertung ab, indem Ihr auf die Sterne klickt, die Ihr dem Bier geben möchtet - und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 7.40/10. From 10 votes.
Please wait...
Bewertung Christian

Von diesem Bier habe ich noch nie gehört, aber das soll ja alles nichts heißen. Bin ja auch kein Profi, sondern lediglich ein Hobbybiertrinker. Also beim Hopf Helle Weiße fällt sofort auf, dass es deutlich heller ist, als ein klassisches Weißbier. Die Trübung des Weißbiers ist dennoch da. Es riecht auch sehr fruchtig-bananig, wie man es von anderen Weizen kennt. Der erste Schluck geht auch sehr locker über den Mund und ist sehr süffig. Man schmeckt auch eine fruchtige Note, aber tatsächlich weniger Banane, wie ich finde. Insgesamt schmeckt es doch weizenbetont, bleibt aber insgesamt noch relativ mild. Irgendwie bin ich etwas unschlüssig, wie mir die Kombination gefällt…einerseits diese etwas intensivere Weizennote, andererseits das doch schön fruchtige, was ich am Weizen sehr gern mag. Versetze ich mich jedoch in den Biergarten und würde dieses Bier serviert bekommen, ja ich denke bei Sonnenschein und guter Laune geht das schon klar.

Bewertung Mirco

Was hier vor mir steht, ist also ein Weizen-Bier der Marke „Hopf“. Habe bislang noch nie etwas davon gehört. Zumindest das Etikett ist eindeutig: „Helle Weiße“ ist kaum zu überlesen, so dass klar wird, dass wir es hier mit einem Weizenbier bzw. Weißbier zutun haben. Eigentlich ein Bierbereich, mit dem ich sonst kaum liebäugle… inzwischen habe ich allerdings gemerkt, dass mir auch Weizenbiere zunehmend besser schmecken und ich sie nicht mehr vernichtend-urteilend zugrunde richte. So ist es auch hier: Relativ lecker, die klassische „Banane“ schmeckt man mit ein bisschen Fantasie natürlich schon, dabei ist das Bier aber etwas herber/metallischer, als es bei den meisten anderen Weizenbieren der Fall ist. Oder ist es doch ein säuerlicher Nebengeschmack? Ich kann es kaum vernünftig beurteilen: Hier haben wir es mit einem relativ markanten, kaum zu definierenden Geschmacksnote zutun. Da mir auch die Zutatenliste an dieser Stelle nicht weiterhilft, verlasse ich mich auf meinen ganz persönlichen Geschmack. Mir schmeckt das Weizenbier. Es hat Durstlösch-Potenzial und den Partyfaktor sollte man auch nicht unterschätzen. Auch wenn ich den Schaum vermisse – es gibt gesunde 7 Punkte.

1 Gedanke zu „Hopf Helle Weiße“

  1. ich habe schon richtig viel von hopf getrunken! Bier war immer lecker! Hat immer gut geschmeckt und vor allem sehr ausgewogen zwischen Malz und Hopfen. Muss absolut jeder mal probiert haben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar