Paderborner Pilsener

Bierbewertung: Paderborner Pils

Unser Bier-Test: Auf dieser Seite haben wir für Euch das Bier "Paderborner Pils" einmal genauer unter die Lupe genommen und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allgemeinen Daten und Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zur Flaschenfarbe und zu den Zutaten, findet Ihr in diesem Paderborner Pils-Test unsere ausführlichen Bewertungen: vom ersten Eindruck des Bieres bis hin zum generellen Geschmack. Das wiederum führt letztlich zu unserer Gesamtbewertung des Bieres, die wir getrennt voneinander abgeben. Im Anschluss daran haben wir Euch eine übersichtliche Biertabelle erstellt, aus der Ihr ablesen könnt, wie die einzelnen Biere in unserem Test abgeschnitten haben. Und wenn Ihr mögt, so könnt Ihr auch selbst eine Bewertung abgeben und unsere Einschätzung kommentieren. Im Folgenden bewerten wir das Bier Paderborner Pils anhand unseres definierten Bierbewertungskatalogs.

Überblick: Paderborner Pils im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Paderborner Pils. Die Angabe "0.0" zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU bedeutet, dass wir keine entsprechenden Angaben gefunden haben.

Was der Hersteller sagt

Die Paderborner Brauerei braut seit 1852 echten Pilsgenuss. Ein großes Sortiment und nachhaltiges Brauen zeichnet uns heute aus.
https://paderborner-brauerei.de/, Abruf am: 19. Juli 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend
  3. Geruchsintensität: schwach
  4. Geruchsbalance: mild
  5. Bierfarbe: Gelb
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: sehr wenig
  8. Geschmack: herzhaft, frisch, spritzig, westfälisch

Bewertung

Bewertung Christian

Mein erster Gedanke, als ich hörte, wir testen ein Paderborner war: “Puhh…mir bleibt auch nix erspart.” Was soll ich sagen, das Paderborner hat wohl eher nicht den Ruf eines Premiumbieres. Das spiegelt auch die Flasche wieder. Ein logoloser Kronkorken, kein rückseitiges Flaschenetikett und auch das vordere Etikett kommt etwas lieblos daher, da hilft auch nicht der Öko-Hinweis darauf, auch wenn dieser sehr löblich ist.
Nun…dann wollen wir mal: Also für meine Nase riecht das Paderborner tatsächlich etwas modrig und abgestanden. Aber das soll nichts heißen. Die Nase hat mich schon öfter getäuscht. Den Geschmack kann ich gar nicht so recht definieren. Es schmeckt nicht sonderlich intensiv, weder mit dem ersten Schluck, noch mit den weiteren. Es bleibt also relativ neutral wässrig. Hinten raus entfaltet sich ein für mich etwas unangenehmer Nachgeschmack. In Summe eher ein Bier für den Sparfuchs, aber nicht für mich.

Bewertung Mirco

Ein Bier, dass ich bereits vor vielen Jahren (in Massen) getrunken habe. Anfangs hat es mir eher mittelmäßig geschmeckt, hinterher wurde es immer besser. Heute weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr so genau warum… aber man muss dem Bier zu Gute halten: Die 20er Kiste á 0,5 Liter bekommst Du schon für 5,99 Euro im Angebot. Das ist natürlich mal eine richtige Kampfansage gegen die Konkurrenz aus Warstein, Krombach und Bitburg. Insgesamt finde ich das Bier dennoch etwas charakterlos, ein bisschen fade, wässrig und träge, gleichermaßen aber schon recht süffig und kurzweilig. Also ich kann es wie Mineralwasser trinken. Der Schädel wird es einem höchstwahrscheinlich am nächsten Tag danken. Wer aber gut und günstig für einen schmalen Taler feiern möchte, sollte sich gebührend eindeckend. Setzt man Preis und Leistung gegeneinander zum Verhältnis, so dürfte das Bier im Schnitt gar nicht so schlecht abschneiden.

Gesamtbewertung
  • 4/10
    Christian - 4/10
  • 5.5/10
    Mirco - 5.5/10
4.8/10

Bewertungskriterien

  • Schaumbildung: mittel
  • Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend
  • Geruchsintensität: schwach
  • Geruchsbalance: neutral
  • Gefühlter Kohlensäuregehalt: sehr wenig
  • Geschmack: herzhaft, frisch, spritzig, westfälisch
Sende
Benutzer-Bewertung
7.5/10 (1 Stimme)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

[wptb id="3675" not found ]

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar