Flensburger Pilsener

Bierbewertung: Flensburger Pilsener

Bier-Test: Wir haben das Bier "Flensburger Pilsener" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Flensburger Pilsener-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Flensburger Pilsener.

Überblick: Flensburger Pilsener im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Flensburger Pilsener. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU (International Bitterness Units) keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" bei Euch angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Sein außergewöhnlich herbwürziges Aroma und die Verwendung ausgesuchter Hopfensorten stehen für den guten Geschmack. Komme, was da wolle. Ein goldgelbes, schlankes Bier nach Pilsener Brauart mit perfekter Schaumkrone, einem vollmundig-weichen und frischen Geschmack und einer leichten Hopfenblume. Der kräftige, angenehm hopfenbittere Charakter macht es so einzigartig.
https://www.flens.de/produkt/flensburger-pilsener/, Abruf am: 19. Juli 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: sehr viel
  2. Schaumhaltbarkeit: langanhaltend
  3. Geruchsintensität: schwach bis mittel
  4. Geruchsbalance: bitter-herb
  5. Bierfarbe: Hell-Gelb
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig
  8. Geschmack: herbwürzig

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr selbst abstimmen: Wie hat Euch dieses Bier "Flensburger Pilsener" geschmeckt? Gebt einfach Eure Bewertung ab, indem Ihr auf die Sterne klickt, die Ihr dem Bier geben möchtet - und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 8.97/10. From 15 votes.
Please wait...
Bewertung Christian

Fein…das Flensburger, auf das hab ich mich schon länger gefreut. Mochte das schon immer ganz gern, aber jetzt auch mal in unserer Bewertung, ich bin gespannt.

Erstmal das Wichtigste…der Plöpp hat wirklich wunderbar geklappt 🙂 Was beim Einschütten auffällt, das Flensburger hat wirklich ordentlich Schaumbildung. Ist mir wahrscheinlich bisher nie so aufgefallen, weil das Flens bisher selten in ein Glas kam. 😉 Der erste Schluck ist relativ mild, leicht würzig. Es schmeckt ein wenig nach “Getreide”, bleibt aber frisch dabei. Eine gewisse Herbe ist zu schmecken, bleibt aber aus meiner Sicht eher im Hintergrund. Das würzig-aromatische ist hier definitiv prägnanter im Geschmack. Man kann mit dem Flensburger sicher locker einen Abend verbringen, nicht nur allein aus Gründen des Wettbewerbs, wer den besseren Plöpp hinbekommt.

Bewertung Mirco

Flensburger Pilsener – das kennt wahrscheinlich jeder direkt aus der Werbung. Friesisch herb, nordisch… das Bier hat einen ganz speziellen Charakter. Entweder man mag Biere solcher Art, oder eben nicht. Ich, als eher norddeutsch-verbundener Mensch mag solche Biere leider Gottes eher weniger, aber hier haben wir es mit einem Exemplar zu tun, was mir doch zusagt. Das Flensburger Pilsener schmeckt zwar herb und bitter – alles richtig. Gleichzeitig klebt Dir aber nicht die Zunge im Mund zusammen und es hat eine frische und lockere Note, die dafür sorgt, dass ich liebend gerne zur nächsten Flasche greifen möchte.

Der Plöpp bzw. der Bügelverschluss ist dabei natürlich ein nettes Extra. Sicherlich sind Bügelflaschen in der Herstellung deutlich teurer als die normalen Flaschen mit einem Kronkorken-Verschluss. Umso höher muss man es der Brauerei aus Flensburg anrechnen, dass nach wie vor solche kostspieligen Verschlüsse verwendet werden. Ich bin – erstaunlicherweise – ein Fan geworden, auch wenn ich tendenziell eher auf die süffigen und leichten Biere stehe. Hier konnte mich ein herb-würziges, eher bitteres Bier durchaus überzeugen und ich kann mir vorstellen, demnächst auch mal eine ganze Kiste zu kaufen. 8 Punkte von mir.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

1 Gedanke zu „Flensburger Pilsener“

  1. Leider nur mit Hopfenextrakt gebraut, daher für mich ein No-Go Bier. Gerade bei solchen Preisen kann man ein Mischnutzung oder Hopfenpellets erwarten

    Antworten

Schreibe einen Kommentar