Rossknecht Fräulein Müller

Keyfacts zum Bier

Unsere Bewertung

Wir haben das Rossknecht Fräulein Müller, ein American IPA mit 5,7% Alkoholgehalt und 13,4°P Stammwürze, probiert. Laut Herstellerangaben erwarten uns 65 IBUs, was auf eine recht herbe Note hindeutet.

Optisch präsentiert sich das Bier in einem bernsteinfarbenen Ton, etwas getrübt und mit einer beigen, mittelporigen Schaumkrone. Die Schaumbildung ist mäßig, die Haltbarkeit eher kurz bis mittel. Das Aroma in der Nase ist leicht fruchtig und würzig, wobei wir auch eine waldige Note wahrnehmen konnten. 

Der Antrunk ist moderat und schlank, was dem geringen Kohlensäuregehalt geschuldet ist. Im Geschmack erwarten uns leichte Hopfennoten, eine fruchtige Komponente und eine angenehme, aber nicht aufdringliche Bittere. Der Abgang ist leicht sauer, relativ bitter und etwas trocken. Hier scheint das Bier seinem Ruf als American IPA gerecht zu werden.

Christian vergibt 6,0 Punkte und Mirco nur 5,0 Punkte, was uns zu einer Gesamtbewertung von 5,5 führt. Trotz des geringen Kohlensäuregehalts und der eher kurzen Schaumhaltbarkeit ist das Rossknecht Fräulein Müller ein solides American IPA, das Freunde herber Biere ansprechen dürfte.

Bewertungskriterien im Überblick

Eure Bewertung

Stimmt ab und zeigt uns, wie euch das Bier geschmeckt hat, indem Ihr auf die Sterne klickt.
Ihr möchtet eure ausführliche Meinung teilen? Schreibt uns unten in die Kommentare. 🙂

Rating: 6.00/10. From 1 vote.
Please wait...

Wer testet hier

Wir, Christian und Mirco, sind schon lange befreundet, kommen aus dem Ruhrgebiet und haben ein gemeinsames Hobby: Bier trinken! Da haben wir uns gedacht: Wir erstellen eine Webseite, um unsere Meinung zu vielen verschiedenen Bieren zu präsentieren und mit anderen Bierfreunden zu teilen.

Schreibe einen Kommentar