Maisel & Friends Tropical Coast

Bierbewertung: Maisel & Friends Tropical Coast

Bier-Test: Wir haben das Bier "Maisel & Friends Tropical Coast" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Maisel & Friends Tropical Coast-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Eure Meinung ist gefragt: Bewertet und kommentiert gerne! Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Maisel & Friends Tropical Coast.

Überblick: Maisel & Friends Tropical Coast im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Maisel & Friends Tropical Coast. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Bier kann mit nur vier Zutaten unfassbar vielfältig sein und wir möchten Euch zeigen, welche Geschmackserlebnisse innerhalb des Reinheitsgebots möglich sind. Wir haben viel Freude daran, immer neue Variationen auszuprobieren und tüfteln ständig an den passenden Rezepturen.
https://maiselandfriends.com/biere/limited/#, Abruf am: 27. Dezember 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel bis viel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend bis mittel
  3. Geruchsintensität: stark
  4. Geruchsbalance: fruchtig, tropisch, exotisch
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: trüb
  7. Kohlensäuregehalt: mittel bis viel
  8. Geschmack: tropisch-fruchtig, Mango, Orange, Grapefruit, angenehm bitter

Bewertung

Bewertung von Christian

So, hier haben wir es also mit dem Gewinnerbier des Hobbybrauerwettbewerbs 2021 zu tun. So steht es zumindest auf der Flasche. Mehr Infos habe ich dazu jetzt nicht. Das Label ist jedenfalls schonmal sehr modern und hinterlässt auch einen tropischen Eindruck. Ebenso der Geruch des Bieres. Sehr fruchtig nach tropischen Früchten. Optisch kommt es trüb und gelbgold daher mit einer mittelmäßigen Schaumkrone.

Im Antrunk erlebt man erstmal natürlich irgendwie ein fruchtiges, aber auch bitteres Trinkerlebnis. Dazu ist das Bier eher leicht trocken, aber mit ordentlich Kohlensäure versehen. Im Mittelteil kommen stärker die fruchtigen Aromen durch. Weniger Mango/Maracuja, sondern mehr wie Aprikose und Blutorange. Gerade diese Bittere der Blutorange merkt man hier im Bier deutlich. Der Abgang wird klar bitter und trocken, aber keinesfalls zu stark. Das ist durchaus überraschend, denn auch wenn mir natürlich bewusst ist, dass der IBU-Wert kein 100%iger Maßstab ist, so ist es ja doch ein Indiz. Die 60 IBU, die dieses Bier offenbar zu haben scheint, nehme ich hier aber nicht so extrem wahr. 

Zusammenfassend muss ich sagen, schmeckt mir dieses Bierchen durchaus gut. Hier haben wir eine schöne Mischung aus fruchtigen Noten und ordentlicher Bittere. Ob es nun wirklich außergewöhnlich ist (was man ja von einem Gewinnerbier erwarten sollte) weiß ich nicht, aber ohne Frage ist das Tropical Coast sehr süffig und lecker. Insofern tolle 8,5 Punkte.

Bewertung von Mirco

Ein feines Bierchen von Maisel & Friends steht vor uns, das wir netterweise aus einem Testpaket bekommen haben. Das schützt dieses Bierchen aber natürlich nicht vor einer ehrlichen Bewertung. Erst einmal passen hier die Eckdaten natürlich wieder wunderbar zusammen: Eine Webseite, die uns fast alles über das Bier verrät und ein klasse Flaschenetikett – sehr schön!

Geschmacklich bewegen wir uns bei diesem Bier in einem typisch fruchtigen-tropischen Aroma – also im Grunde ein klassisches IPA (India Pale Ale) mit einem Hang zur Exotik. Das schmeckt und riecht man ja auch sofort. Interessanterweise sind die Fruchtnoten geruchstechnisch deutlich besser wahrnehmbar als dann, wenn man zum Trinken ansetzt. Während der Antrunk noch relativ fruchtig bleibt (wahrscheinlich bedingt durch den Geruchs-Eindruck), entsteht im Haupttrunk ein recht bitteres Aroma, das sämtliche Fruchtaromen in den Schatten stellt. Ich finde, dass diese Noten ein wenig „herb“ schmecken, wie man sie bei manchen Pilsenern findet, ohne natürlich zu behaupten, dass dieses Bier auch nur im Entferntesten etwas mit einem Pils zu tun hat.

Ich merke aber eine deutliche bitter-herbe Note, nach Tanne, Regenwald oder Erdboden. Passt letztendlich aber ja auch ziemlich gut zur Bezeichnung des Bieres und zum Logo – schließlich sind wir hier ja auch in den Tropen. Insgesamt kann ich sagen: Auftrag definitiv erfüllt – es folgt aber ein kleines „Aber“.

Die relativ stark angepriesenen Fruchtnoten werden natürlich insgesamt ein bisschen „gekillt“, durch die erdigen, baumartigen und hölzigen Geschmacksnoten. Muss aber wohl auch so sein. Dieses West Coast IPA kann ich super gut trinken, auch wenn es einem mit 6,5 % Vol. eigentlich die Schuhe ausziehen sollte. Tut es nicht. Um den Alkoholgehalt mache ich mir hier keine Sorgen. Der Katerfaktor besteht aber auf jeden Fall. Ihr merkt in meiner Bewertung, dass ich mir hier wirklich unschlüssig bin. Insgesamt komme ich aber auf geschmeidige 8,5 Punkte. Ein Bier, das ich immer gerne noch einmal trinken möchte.

Gesamtbewertung
  • 8.5/10
    Christian - 8.5/10
  • 8.5/10
    Mirco - 8.5/10
8.5/10

Bewertungskriterien

Sende
Benutzer-Bewertung
9.5/10 (1 Stimme)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar