Weltenburger Kloster Spezial Festbier

Bierbewertung: Weltenburger Kloster Spezial Festbier

Bier-Test: Wir haben das Bier "Weltenburger Kloster Spezial Festbier" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Weltenburger Kloster Spezial Festbier-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Weltenburger Kloster Spezial Festbier.

Überblick: Weltenburger Kloster Spezial Festbier im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Weltenburger Kloster Spezial Festbier. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU (International Bitterness Units) keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" bei Euch angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Ein ganz spezielles Bier für besondere Momente! Goldgelb glänzend, malzig-aromatisch, vollmundig im Geschmack! Kräftig, intensiv und packend!
https://www.weltenburger.de/biere/spezial/, Abruf am: 26. September 2022

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: sehr viel
  2. Schaumhaltbarkeit: langanhaltend
  3. Geruchsintensität: stark
  4. Geruchsbalance: Hefe, Banane, fruchtig, würzig
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: trüb
  7. Kohlensäuregehalt: mittel
  8. Geschmack: malzig-aromatisch, vollmundig, kräftig, intensiv, packend

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr selbst abstimmen: Wie hat Euch dieses Bier "Weltenburger Kloster Spezial Festbier" geschmeckt? Gebt einfach Eure Bewertung ab, indem Ihr auf die Sterne klickt, die Ihr dem Bier geben möchtet - und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Bewertung von Christian:

Dieses goldene Bier sieht optisch fein aus. Es glänzt schön und die Schaumkrone erstrahlt in einem schicken weiß. Der Geruch ist überwiegend malzig. Auch der Geschmack bietet anfänglich malzig-süße Noten im Antrunk. Schnell verblasst hier aber die Aromatik und gerade im Mittelteil sackt das Bier doch deutlich ab. Eine sehr milde Würze mag man noch vernehmen, bis dann am Ende eine feinherbe Aromatik das Bier abrundet.

Für ein Festbier mit 5,6% Alkohol hätte ich hier tatsächlich etwas mehr erwartet. Ja klar, süffig ist es, passt also auf jedes kleinere und größere Bierfest. Aber geschmacklich überragt dieses Bier eben auch nicht die anderen, durchaus guten Weltenburger Biere. Dafür fehlt es dann irgendwie an einer besonderen Note oder einem intensiveren Charakter. Für mich ist dieses Bier eher ein durchaus passabler Durchschnitt. Kann man absolut gut trinken, ohne großartig etwas Neuartiges zu erwarten. Ebenso passable 7 Punkte von mir. 

Bewertung von Mirco:

Das Weltenburger Kloster Spezial steht nun vor mir – ein Spezialbier, das sich erst mal in keine Kategorie einsortieren lässt. Geschmacklich bleibt es meiner Meinung nach im malzigen Bereich. Es ist sehr aromatisch, äußerst vollmundig und sehr stark im Geschmack. Intensive Aromen, gepaart mit einer klassischen Würze kommen mir hier entgegen – und das auch schon im Geruch.

Warum es nun unbedingt ein Spezialbier ist, das erschließt sich mir noch nicht. Dennoch: Der Antrunk ist spannend, elegant und äußerst „charmant“ auf der Zunge. Im Haupttrunk wird es etwas robuster, denn hier kommen die malzigen Noten deutlich durch. Auch eine gewisse Vollmundigkeit kann ich hier feststellen. Zum Abgang kommen Würzenoten dazu, ich leider nicht weiter klassifizieren kann. Auf jeden Fall dreht die Würze ein wenig auf. Auch im Nachgeschmack bleiben würzig-frische Aromen im Gaumen. Das ist ein ganz nettes Mundgefühl, ehrlich gesagt.

Ich kann das Bier wunderbar trinken und finde auch, dass die Eckdaten ganz gut passen: Viel Schaum, ein toller Geruch und eine tolle „Story“ drum herum. „Weltenburger Kloster“ sorgt schon dafür, dass man mit dem Bier beschäftigt ist und sich in Ruhe darauf einlassen kann. Ich bin zufrieden und gebe deswegen auch eine vernünftig-hohe Bewertung: 8 Punkte von mir.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

1 Gedanke zu „Weltenburger Kloster Spezial Festbier“

  1. ich bin zwar nicht im kloster aber das Weltenburger von denen trinke ich gerne und was viel wichtiger ist vor allem viel! Lecker Bier ist das, dass muss ich wirklich sagen. Ich habe jetzt auch mit der höchsten Punktzahl bewertet, die ich hier abgeben konnte danke schön danke! Danke dafür! Lecker! Das müsst ihr mal probiert weil das ist echt lecker!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar