Warsteiner Winter

Bierbewertung: Warsteiner Winter

Warsteiner Winter 2
Bier-Test: Wir haben das Bier "Warsteiner Winter" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Warsteiner Winter-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Warsteiner Winter.

Warsteiner Winter 4

Überblick: Warsteiner Winter im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Warsteiner Winter. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Warsteiner Winter 6

Was der Hersteller sagt

Wenn es draußen eisig kalt und drinnen gemütlich warm wird, ist es Zeit für Warsteiner Winter – das Feierabendbier des Weihnachtsmanns. Mit bernsteinfarbenem Glanz und herzhaften Malzaromen weckt dieses weihnachtliche Festbier echte Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres.
https://www.warsteiner.de/unser-bier/winter, Abruf am: 2. Dezember 2021

Warsteiner Winter 8

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: sehr viel
  2. Schaumhaltbarkeit: langanhaltend
  3. Geruchsintensität: schwach
  4. Geruchsbalance: malzig, leicht würzig, mild
  5. Bierfarbe: Bernstein
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: viel
  8. Geschmack: herzhaft malzig

Warsteiner Winter 9

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

6 1

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier "Warsteiner Winter" geschmeckt? Gebt Eure Bewertung ab und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 7.50/10. From 2 votes.
Please wait...
Bewertung von Christian

Die Recherche ergab, scheinbar war das Warsteiner Winter noch bis zuletzt unter Warsteiner Weihnacht bekannt. Warum hier eine Umbenennung stattgefunden hat, kann ich zwar im Detail nicht sagen, aber vielleicht weiß es ja jemand von euch?!

Optisch ist das Bier bersteinfarben im Glas, mit seeeehr ausgeprägter Schaumkrone, leicht minimal braunstichig. Der Geruch: mild, leicht würzig, malzig.

Der Geschmack ist im Antrunk sehr mild, leicht würzig und von mittlererer Rezenz. Im Haupttrunk bleibt die milde Würze, den Hopfen schmeckt man wenig. Im Abgang kommt doch recht deutlich die Malzsüße heraus, ist allerdings eher von mittlerer Verweildauer im Mund.

Irgendwie eben ein Warsteiner. Ein Winterbier aus der Großbrauerei ohne Ecken und Kanten. Man könnte auch sagen, ohne Schwächen, aber eben auch ohne Stärken. Wo soll man sowas hin sortieren? Schwierig, denn einerseits fehlen hier ein wenig die weihnachtlichen Aromen, andererseits kommt es mit dem etwas stärkeren Malzanteil zumindest ansatzweise in diese Richtung. Da hatten wir andere Kandidaten, die durch die starken Hopfenaromen noch weiter vom Weihnachtsfest weg waren. Somit verbleib ich dann mit meiner Note irgendwo zwischen Gut und Böse und vergebe mittelmäßige 6 Punkte.

Bewertung von Mirco

Ob Warsteiner Weihnacht oder Warsteiner Winter – es scheint sich hier um das gleiche Bier zu handeln – lediglich der Name hat sich verändert. Ich bin auf jeden Fall gespannt, welches Geschmackserlebnis uns hier heute erwartet.

Der Antrunk: Frisch bzw. erfrischend und, genau wie der Hersteller auch sagt, herzhaft malzig. Diese Noten kommen hier schon sehr gut durch. Im Abgang gesellen sich relativ bitter-herbe Noten dazu, wenn auch nicht besonders ausgeprägt. Kurz gesagt: Im Abgang schmeckt das Warsteiner Winter eher wie ein Pils., also eher bitter. Insgesamt bleibt es aber eher „würzig-herb“, so ließe sich dieses Bier ggf. am besten beschreiben.

Die Kombination aus krassem Malz, einer gewissen Würze, Herbe und Frische sorgt insgesamt dafür, dass mir das Bierchen ehrlich gesagt ganz gut gefällt. Ich meine (irgendwo im Hintergrund) noch eine leicht rauchige Note zu erkennen, hier kann ich mich aber natürlich auch irren.

Ich meine aber auch zu erkennen, dass Warsteiner sehr bemüht ist, links und rechts nicht anzuecken: Also das Bier schmeckt insgesamt echt gefällig, trotz der gewissen Noten (in Richtung Malz). Im Endeffekt bleibe ich bei entspannten 6,5 Punkten.

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Wir zeigen Euch unsere Biertabelle der letzten 90 Tage, unsere Biere des Monats, die Top-100-Biere und Flop-100-Biere sowie ausgewählte, weitere Rankings: Ob Biere mit hohem Alkoholgehalt, leichte Biere, Biere mit hoher Stammwürze, Biere mit einem hohen IBU-Wert oder Biere, bei denen wir uneinig in unserer Bewertung waren. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet. Allgemeine Bier-Themen findet Ihr in unserem Bier-Blog.

Schreibe einen Kommentar