Altenauer Harzer Dunkel

Bierbewertung: Altenauer Harzer Dunkel

Bier-Test: Wir haben das Bier "Altenauer Harzer Dunkel" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Altenauer Harzer Dunkel-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Eure Meinung ist gefragt: Bewertet und kommentiert gerne! Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Altenauer Harzer Dunkel.

Überblick: Altenauer Harzer Dunkel im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Altenauer Harzer Dunkel. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Behutsam geröstetes Gerstenmalz verleiht dieser dunklen Bierspezialität ein typisch feines Malzaroma. Bester Aromahopfen macht das Altenauer Harzer Dunkel zu einem mild gehopften Biergenuss mit 5,0 % vol Alkoholgehalt.
https://altenauer-brauerei.de/produkte/dunkel, Abruf am: 28. Oktober 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel
  3. Geruchsintensität: stark
  4. Geruchsbalance: malzig, süß
  5. Bierfarbe: Braun
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: mittel
  8. Geschmack: typisch feines Malzaroma, mild gehopft

Bewertung

Bewertung von Christian

Also zunächst hatte ich bei dem Bier so meine Bedenken. Wenn schon “Echt röstmalzig!” auf der Flasche steht, dann schreckt mich das etwas ab. Doch schon der Geruch von dem Bier sorgte bei mir für positivere Stimmung, denn es roch zwar malzig, aber auch sehr süß. Fast wie ein alkoholfreies Malzbier. Der erste Schluck…aha…guck mal an, das ist ja gar nicht so röstig, wie ich das erwartet habe. Klar, die malzigen Aromen schmeckt man schon und auch leicht rauchig-röstige Nuancen, aber bei Weitem nicht so extrem, wie ich es bereits bei anderen Bieren hatte.

Insofern überrascht mich das Bier positiv. Im Abgang schmeckt man auch eine ganz feine bittere Note, aber die Malzaromen bleiben definitiv dominanter. Aber die Hopfenbittere gibt dem Bier eben nochmal einen feinen, runden Schliff. Ich finde, so im Mittelteil verliert das Bier allerdings kurz an Aromen. Das ist etwas schade, tut dem Ganzen aber insgesamt nur wenig. Dafür ist es aber sehr erfrischend und gut trinkbar.

Alles in allem muss ich wirklich sagen, dass ich hier mal ein dunkles, malziges Bier trinke, welches ich definitiv nochmals bestellen würde. Insofern fällt meine Bewertung zu dem Bier auch durchaus wohlwollend positiv aus.

Bewertung von Mirco

Ein Bier das hält, was es verspricht! „Dunkel“ und „röstmalzig“ steht vorne auf der Flasche – und genau so riecht und schmeckt es auch. Normalerweise schrecken mich solche Biere sehr ab, so dass ich sie am liebsten schon vor der eigentlichen Verkostung diskret entsorgen möchte… dieses hier bekommt natürlich, wie jedes andere auch, eine faire Chance auf eine Top-Bewertung.

Das Altenauer Dunkel riecht extrem malzig-süß und erinnert daher eher an ein normales Malzbier, als an ein „richtiges“ Bier 😉 Geschmacklich bleibt das Bier meiner Meinung nach erstaunlich mild und lässt sich sehr leicht trinken. Das finde ich extrem ungewöhnlich für ein Dunkelbier bzw. malzhaltiges Bier. Sicherlich schmecke ich die Malz- bzw. Röstmalzaromen deutlich heraus. Ich spüre auch einen „rauchigen“ Geschmack im Mund. Insgesamt muss ich aber sagen, dass mich dieser Geschmack hier überhaupt nicht stört. Die einzelnen Geschmacksnoten sind sehr behutsam aufeinander abgestimmt und sorgen tatsächlich dafür, dass mir ein Dunkelbier echt gut schmeckt. Für die Brauerei mag das im Grunde der absolute Ritterschlag sein, denn normalerweise kommen Biere dieser Art bei mir nicht über 5 Punkte hinaus.

Das Bierchen hier vor mir ist richtig schön kalt, erfrischend und natürlich malzig. Dabei aber überhaupt nicht klebrig oder gar zu süß. Es ist nett ausgewogen und macht Bock auf mehr! Ganz erstaunliche 8 Punkte von mir.

Gesamtbewertung
  • 8/10
    Christian - 8/10
  • 8/10
    Mirco - 8/10
8/10

Bewertungskriterien

Sende
Benutzer-Bewertung
9/10 (1 Stimme)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar