Venloosch Alt

Bierbewertung: Venloosch Alt

Venloosch Alt2
Bier-Test: Wir haben das Bier "Venloosch Alt" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Venloosch Alt-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Venloosch Alt.

Venloosch Alt3

Überblick: Venloosch Alt im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Venloosch Alt. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Venloosch Alt4

Was der Hersteller sagt

Altbier vindt zijn oorsprong in de altstadt Düsseldorf. Venloosch Alt is het eerste Altbier van Nederland, gebrouwen sinds 1983.Winnaar van diverse (inter)nationale prijzen in de categorie Altbier. Het is een bijzonder goed doordrinkbaar bier met een volle, subtielkruidige afdronk en een prachtige amberkleur. Tijdens het brouwproces voegen we een melange van speciaal geselecteerde kruiden toe voor extra smaak. Dit bovengistend bier is gebrouwen met kristalhelder water uit eigen bron en uitsluitend natuurlijke grondstoffen.“Altiëd Venloosch Alt tiëd”
https://lindeboom.nl/bieren/venloosch-alt/, Abruf am: 19. Juli 2021

Venloosch Alt5

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: langanhaltend
  3. Geruchsintensität: schwach
  4. Geruchsbalance: süß, malzig
  5. Bierfarbe: Kupfer-Braun
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: mittel bis viel
  8. Geschmack: ein besonders süffiges Bier mit einem vollen, dezent würzigen Abgang

Venloosch Alt6

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

8 1

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier "Venloosch Alt" geschmeckt? Gebt Eure Bewertung ab und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 7.50/10. From 1 vote.
Please wait...
Bewertung von Christian

Seit längerer Zeit mal wieder ein Altbier in der Probe, diesmal ein eher untypisches, nämlich aus dem Nachbarland Niederlande. Ist jetzt nicht gerade die Region, wo ich an Altbier denke. Aber probieren wir das Ding doch mal.

Zunächst fällt bereits beim ersten Schluck auf, dass es deutlich weniger malzlastig ist, als ich das von anderen Altbieren kenne. Dieser oft erdige Nachgeschmack ist hier echt nicht vorhanden. Das finde ich schonmal gut. Es ist im Antrunk sogar leicht fruchtig, erst so nach und nach kommen die Malzaromen hervor, die aber Hand in Hand mit dem Hopfen gehen, die dem Bier auch eine feine Herbe geben. Im Abgang kommt noch eine leichte Schärfe hervor, als wäre hier irgendwie ein Schluck Kräuterschnaps reingefallen. Die Kohlensäure ist reichlich, fast schon etwas viel, so dass man hier echt aufstoßen muss. Aber das lässt das Venloosch Alt dafür auch gut erfrischend wirken.

Zusammenfassend bleibt mir hier nur zu sagen, dass wir es wirklich mit einem außerordentlich guten Altbier zu tun haben. Meiner Meinung nach sogar das Beste, welches ich bisher getrunken habe. Aber ich bin nun alles andere als ein wirklicher Altbierfan. Belehrt mich gern in den Kommentaren eines Besseren, aber da es hier ja um meine persönliche Meinung geht, landet dieses Altbier tatsächlich – für mich völlig überraschend – im oberen Bewertungsbereich.

Bewertung von Mirco

Das ist wirklich eine Überraschung! Altbiere fallen bei mir leider häufig schon im Vorfeld durch… aber nur dann, wenn sie besonders malzig sind. Und die süß-malzige Geruchsnote hat nun nicht dazu beigetragen, dass meine Vorfreude auf dieses Bier gestiegen ist. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich hier extrem positiv überrascht wurde. Für ein Altbier ist das echt mal eine Hausnummer! Ein tolles Bierchen, sehr süffig, sehr lecker und (natürlich) auch ein bisschen malzig. Das Gute daran: Der malzige Geschmack überwiegt hier nicht. Eher im Gegenteil – eher tritt in den Hintergrund. Leicht herbe und (minimal) röstige Aromen gesellen sich dazu. In Kombination gibt das aber einen echt tollen Geschmack. Für ein Altbier wirklich erstaunlich frisch und angenehm!

Die leichte Würze, die man „hinten raus“ im Abgang wahrnimmt, ist für mich persönlich hier auch keineswegs störend. Normalerweise kann ich mit sehr würzigen und malzhaltigen Bieren wenig anfangen. Hier sind die beiden Noten natürlich auch vertreten, bleiben aber sowohl im Antrunk als auch im Abgang so deutlich im Hintergrund, dass mir das Gesamtergebnis ganz gut schmeckt.

Ich kann mir deshalb sehr gut vorstellen, in einer gemütlichen Kneipe den einen oder anderen frisch gezapften Liter dieses „Venloosch“ zu vernichten. Altbier soll ja bekanntlich am nächsten Tag die typische „Bierfahne“ verursachen. Falls es sich so lange hält, so würde ich meine Kollegen dann am morgigen Tag fragen, ob sie das bestätigen können und Euch dann entsprechend informieren 😉 Ich bin auf jeden Fall alles in allem echt begeistert von diesem Bier. Endlich mal ein Altbier, das bei mir nicht durchfällt, sondern ganz im Gegenteil: mit wohlverdienten 8,5 Punkten bekommt es von mir definitiv eine Platzierung im obersten Bereich.

Venloosch Alt6

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Venloosch Alt3

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Wir zeigen Euch unsere Biertabelle der letzten 90 Tage, unsere Biere des Monats, die Top-100-Biere und Flop-100-Biere sowie ausgewählte, weitere Rankings: Ob Biere mit hohem Alkoholgehalt, leichte Biere, Biere mit hoher Stammwürze, Biere mit einem hohen IBU-Wert oder Biere, bei denen wir uneinig in unserer Bewertung waren. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet. Allgemeine Bier-Themen findet Ihr in unserem Bier-Blog.

Schreibe einen Kommentar