Victoria Malaga

Bierbewertung: Victoria Malaga

Bier-Test: Wir haben das Bier "Victoria Malaga" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Victoria Malaga-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Victoria Malaga.

Überblick: Victoria Malaga im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Victoria Malaga. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU (International Bitterness Units) keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" bei Euch angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Ein erfrischendes und ausgewogenes Bier in Körper und Aroma, ideal zu jeder Tageszeit. Es zeichnet sich durch sein blasses Gelb und seinen Schaum aus feinen, weißen und hellen Bläschen aus. Sein Slogan „Málaga und exquisit“ definiert die Seele dieses Bieres: stolz darauf, Malaga zu sein und sorgfältig nach dem traditionellen langsamen Reifungsprozess gebraut. Sein Reifungsprozess von mindestens 12 Tagen sorgt für seinen exquisiten Geschmack.
https://www.cervezavictoria.es/es/nuestras-cervezas, Abruf am: 12. Juli 2022

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel bis langanhaltend
  3. Geruchsintensität: schwach
  4. Geruchsbalance: mild, süß, malzig
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig bis mittel
  8. Geschmack: erfrischend, ausgewogen

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr selbst abstimmen: Wie hat Euch dieses Bier "Victoria Malaga" geschmeckt? Gebt einfach Eure Bewertung ab, indem Ihr auf die Sterne klickt, die Ihr dem Bier geben möchtet - und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 6.33/10. From 3 votes.
Please wait...
Bewertung von Christian:

Das Victoria Malaga ist goldfarben und bietet eine durchschnittliche Schaumkrone. Genauso durchschnittlich sind auch die Kohlensäure und auch der Geschmack. Ein Bier, welches im Antrunk quasi kaum Aromen schmecken lässt. Etwas süßlich, ansonsten sehr mild, neutral und fast wässrig. Besondere Aromen kommen hier kaum durch, insofern kann ich hier in der Beschreibung auch nicht weiter darauf eingehen.

Persönlich ist dieses Bier ohne Frage locker trinkbar und süffig. Aber das ist Wasser auch und insofern ist dieses Bier quasi an Langeweile nicht zu überbieten. Das kann man sich auch sparen. Immerhin schmeckt es nicht so künstlich, wie so andere Biere aus Spanien, die ich bereits getrunken habe. Insgesamt komme ich hier nur auf 2 Punkte.

Bewertung von Mirco:

Ein Bierchen, das wir im schönen Spanien an der Costa Blanca testen durften. Die Atmosphäre sorgt natürlich schon allein für eine gewisse Trinkfreudigkeit. Das lässt uns aber nicht von einer möglichst objektiven Bewertung abschrecken. Das Bier erscheint in einem satten Gold im Glas und zeigt einen Schaum, der in weißer Pracht ganz nett am Glas haftet, jedoch nach einiger Zeit auch wieder verschwindet.

Geschmacklich ist das meiner Meinung nach ein absolutes 08/15-Bier. Es ist an Milde und Belanglosigkeit kaum zu überbieten. Die leichte Süße ist natürlich immer vorhanden, gefällt mir aber nur so bedingt. Vor allem im Abgang sowie im Nachgeschmack kommen die süßen Aromen richtig deutlich durch und schmecken immer noch leicht künstlich, wenn auch nicht so stark, wie bei manch anderem spanischen Bier. Mir ist das einfach zu süß, zu farblos, zu einfallslos. Das Bier kann man natürlich im Pool oder am Strand in großen Mengen inhalieren, ohne dass es groß “wehtut” oder unangenehm wird.

Mit außerordentlicher Qualität hat dieser Kandidat allerdings recht wenig zu tun, finde ich. Ich lande nur bei 2,5 Punkten. Reißt mich einfach nicht vom Hocker.

Schreibe einen Kommentar