Bierschnauzer Bayrisch Pils

Keyfacts zum Bier

Unsere Bewertung

Bewertung von Christian:

Dieses opal anmutende, gelbgoldene Pils von Bierschnauzer bietet eine tolle weiße Schaumhaube auf dem Bier, die wirklich stabil auf dem Bier stehen bleibt. Der Geruch ist ein Mix aus einer leichten Würze und einer hopfig-herben Note. Der Antrunk ist eher mild, leicht malzig und getreidig-grasig. Das wirkt schon sehr entspannt und süffig. Auch im Mittelteil bleibt das so, dazu gesellt sich noch eine leichte Hopfenbittere, die auch im Abgang noch Bestand hat. Tatsächlich dominiert hier aber mehr die getreidig-grasige Note insgesamt im Bier. Der Ausklang des Bieres ist recht entspannt und kurzweilig.

Durchaus ein interessantes Pils, mir fehlt es hier allerdings ein wenig an Spritzigkeit in dem Bier. Die grasigen Noten kenne ich von bayrischen Pilsener, hier sind diese aber deutlich zu erkennen. Die Hopfenbittere kommt zwar sehr gut durch, bleibt aber doch ein wenig im Hintergrund. Als Ruhrpottkind mag ich das natürlich etwas stärker, wenn die Bittere im Fokus steht. Macht aber nix, denn süffig und lecker ist dieses Pils dennoch. Von mir gibt es hier sehr gute 8 Punkte

Bewertung von Mirco:

Ein Bierschnauzer – hiervon haben wir Bier geschenkt bekommen und dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Es lag auch ein Shirt mit bei, das sich meine Frau zu eigen gemacht hat 😉 Es ist nun ihr “Bierschnauzer-Shirt” ^^. Nun zum Bier: Es schmeckt einfach toll. Ich schmecke eine gewisse Hopfennote heraus – die Malznoten kommen meiner Meinung nach (logischerweise) zu kurz. Es ist ein hopfengeprägtes Bier, das sogar noch eine gewisse Herbe mit sich bringt. Einfach eine tolle Kombi und “typisch Pilsener” eben.

Und: Den Namen finde ich ja schon mega-gut. Also wer bitte kann sich “Bierschnauzer” ausdenken? Voll Gut! Ich gebe allein dafür schon 10 Punkte.

Das Bier schmeckt: Lecker, süffig und vor allem gut trinkbar und äußerst ausgewogen. Eine gewisse herbe Note schwingt immer mit und ich meine sogar leicht grasige Noten bzw. einen Schlag Getreide zu erkennen. Hier kann ich mich aber täuschen. Wobei ich mich nicht täusche: Mir schmeckt das Bierchen echt lecker: Gut trinkbar, sehr ausgewogen und schön hopfig-herb – so wie es sich für ein Pils gehört. Ich gebe daher 9,5 Punkte.

Bewertungskriterien im Überblick

Eure Bewertung

Stimmt ab und zeigt uns, wie euch das Bier geschmeckt hat, indem Ihr auf die Sterne klickt.
Ihr möchtet eure ausführliche Meinung teilen? Schreibt uns unten in die Kommentare. 🙂

Wer testet hier

Wer wir sind

Wir, Christian und Mirco, sind schon lange befreundet, kommen aus dem Ruhrgebiet und haben ein gemeinsames Hobby: Bier trinken! Da haben wir uns gedacht: Wir erstellen eine Webseite, um unsere Meinung zu vielen verschiedenen Bieren zu präsentieren und mit anderen Bierfreunden zu teilen.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar