Zywiec Premium

Bierbewertung: Zywiec Premium

Zywiec Premium1
Bier-Test: Wir haben das Bier "Zywiec Premium" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Zywiec Premium-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Zywiec Premium.

Zywiec Premium2

Überblick: Zywiec Premium im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Zywiec Premium. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Zywiec Premium3

Was der Hersteller sagt

Wir haben Żywiec schon immer an einem Ort der Welt gebraut – in der 1856 gegründeten Erzherzog-Brauerei in Żywiec.Beim Bier sind wir kompromisslos, deshalb wird Żywiec nur aus drei Zutaten hergestellt: Gerstenmalz, Hopfen und Kristallklar Bergwasser.
https://zywiec.com.pl/produkty.html#!/jasne-pelne, Abruf am: 26. Januar 2022

Zywiec Premium4

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel bis viel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend bis mittel
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: bitter-herb, würzig
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig bis mittel
  8. Geschmack: süffig, frisch

Zywiec Premium5

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

5 3

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier "Zywiec Premium" geschmeckt? Gebt Eure Bewertung ab und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 6.25/10. From 2 votes.
Please wait...
Bewertung von Christian

Polnische Biere kommen uns ja nicht so regelmäßig auf den Tisch, umso spannender, dass wir es hier – so steht es zumindest auf der Flasche – mit Polens Bier Nr. 1 zu tun haben. Also mal sehen, was uns hier serviert wird.

Optisch ist dieses golden glänzende Bier schön anzusehen und hat auch eine gute Schaumkrone, die allerdings eher nicht ganz so lange anhält. Der Geruch ist deutlich herb, aber auch eine leichte Würze riecht man heraus.

Der Antrunk ist eher etwas malzig. Man hat eine leichte Süße im Mund. Im Mittelteil finde ich das Bier eher recht flach um ehrlich zu sein. Hinten raus kommt dann aber noch deutlich eine bittere Herbe durch, die dann den ersten Geruchseindruck auch widerspiegelt.

Puhh…also ja, was soll ich hier groß sagen. Also für mich ist das hier ein typisches Massenbier. Ein bisschen Malzsüße, etwas Hopfenbittere. Nix dolles, aber gut und süffig trinkbar. Kann man wenig mit falsch, aber meines Erachtens auch nicht viel richtig machen. Insofern geb ich passable 5,5 Punkte.

Bewertung von Mirco

Die Biermarke Nummer 1 in Polen soll es also sein, was uns jetzt serviert wird: Das Zywiec Premium. Bei einem „Premium“ um Namen zuckt bei mir schon immer alles zusammen – aber wer weiß, wie es schmeckt.

Was ich feststelle, ist das Folgende: Der Antrunk ist extrem frisch bzw. erfrischend und durstlöschend. Kalt und in großen Schlucken kann man das Bier wegziehen und löscht hier gewiss sofort seinen Durst. Zunächst schmecke ich im Hauptteil klassische bitter-herbe Noten, die schon fast an ein Pilsener erinnern. Die Ausprägung bleibt allerdings sehr dezent.

Spannend wird es für mich eigentlich erst im Abgang, denn hier kommen meiner Meinung nach die eigentlichen Aromen überhaupt erst zum Vorschein: Es wird recht würzig-herb, kombiniert mit einer gewissen Malzsüße, die den Durstlöschfaktor wieder ein bisschen mindert. Die herben Noten sind sagen mir zu, während mir das leicht vollmundige, etwas „Klebrige“ (zurückzuführen auf das Malz) nicht so gut gefällt.

Der Nachgeschmack sagt mir ebenfalls nicht so zu, da die Malzsüße doch relativ langanhaltend im Mundraum verbleibt. Im Grunde meckere ich hier aber auf einem recht soliden Niveau, weil das Bier in Summe recht gut trinkbar ist. Für mich persönlich ein klassisches Strandbier, das versucht, möglichst wenig anzuecken und es allen irgendwie recht machen möchte. Frisch angezapft, auf irgendeinem polnischen Fest oder in irgendeiner Kneipe im Urlaub kann man den aber super bringen. Solides Mittelfeld: 6 Punkte.

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Wir zeigen Euch unsere Biertabelle der letzten 90 Tage, unsere Biere des Monats, die Top-100-Biere und Flop-100-Biere sowie ausgewählte, weitere Rankings: Ob Biere mit hohem Alkoholgehalt, leichte Biere, Biere mit hoher Stammwürze, Biere mit einem hohen IBU-Wert oder Biere, bei denen wir uneinig in unserer Bewertung waren. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet. Allgemeine Bier-Themen findet Ihr in unserem Bier-Blog.

1 Gedanke zu „Zywiec Premium“

  1. Das ist halt das typisch-polnische Allerweltsbier.. paradox, oder? Seitdem man das auch immer häufiger in Deutschland findet, steigt wohl auch hier der Absatz. Ich schließe mich Eurer Bewertung auf jeden Fall an.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar