Hopfengarten Bamberg Hopfengold

Bierbewertung: Hopfengarten Bamberg Hopfengold

Bier-Test: Wir haben das Bier "Hopfengarten Bamberg Hopfengold" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Hopfengarten Bamberg Hopfengold-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Hopfengarten Bamberg Hopfengold.

Überblick: Hopfengarten Bamberg Hopfengold im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Hopfengarten Bamberg Hopfengold. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Unser helles Lager Hopfen Gold ist eine absolut einzigartige naturbelassene Bamberger Brauspezialität.
https://hopfengarten-bamberg.de/produkt/hopfengold/, Abruf am: 2. März 2022

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: wenig bis mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: kurzanhaltend bis mittel
  3. Geruchsintensität: mittel bis stark
  4. Geruchsbalance: fruchtig, beerig, Holunder
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: trüb
  7. Kohlensäuregehalt: mittel
  8. Geschmack: frisch, zitrus, süffig

Bewertung

Bewertung von Christian

Nach eigener Aussage ist der Hopfengarten Bamberg die kleinste Brauerei der Stadt. Eigentlich eine Gärtnerei, die den Hopfen scheinbar selbst anbaut. Das klingt ja schon sehr vielversprechend. Zudem sind die Biere hier nicht pasteurisiert und nicht stabilisiert.

Optisch sieht das Bier spannend aus. Eine goldene trübe Farbe präsentiert es im Glas, die Schaumkrone war eher überschaubar, dafür war der Geruch sehr intensiv. Heine fruchtige Note kommt hier absolut durch. Wir sind hier irgendwie etwas bei Zitrus, Beeren und Kräutern. Einerseits warf Mirco Holunder in den Raum, ich hab ca. ne Stunde gebraucht um auf Genever zu kommen. Irgendwie erinnerte es mich so ein wenig daran.

Im Geschmack bleibt es auch leicht zitrusfruchtig, aber auch dieses holunderartige schmecke ich raus. Eine gewisse Würze ist ebenfalls dabei. Die Kohlensäure ist durchschnittlich, passt aber gut zum Bier. Im Abgang kommt eine leichte hopfige Herbe durch, die insgesamt trocken ausklingt.

Also meine Güte, spannend was wir hier vor uns haben. Eine fruchtig-herbe Kombination, die mir zar schmeckt, aber irgendwie ist da auch etwas, das mir nicht so ganz gut gefällt. Ob das dieses holunderartige Aroma ist oder nicht, keine Ahnung. Ich kann das Bier gut trinken, wirklicher Fan werde ich aber wohl nicht. Insofern komme ich hier auf gute 6,5 Punkte.

Bewertung von Mirco

Also liebe Leser, jetzt wird es spannend, denn: In unserer Vorab-Diskussion vor der Verköstigung sind hier die interessanten Begriffe gefallen: Zitrus, beerig und fruchtig gehörte dabei noch zu den einfachsten Begriffen, die Geruch und Geschmack dieses Bieres am besten beschreiben. Aber beginnen wir von vorne: Leider etwas wenig Schaum. Dennoch bleibt immer ein bisschen auf der Oberfläche bestehen, so dass das Bier nicht schal oder abgestanden ausschaut.

Geruchstechnisch hatte ich sofort Holunder in der Nase. Wir kamen dann aber über einen beerigen Ersteindruck auf Wachholder, Himbeere und Brombeere. Wirklichen einig waren wir uns aber noch nicht. Der Geschmack hat ebenfalls diese fruchtig-herbe Kombination. Das erinnert alles ein wenig an diverse Schnäpse: Ob Julischka, Genever oder in Teilen sogar Ramazotti: Hier wurden auf jeden Fall Aromen „verbaut“ (oder verbraut?), die man auch in anderen Zusammenhängen kennt. Das passt meiner Meinung nach aber doch sehr gut zusammen. Und was liest man auf der Flasche? Cascada-Hopfen… haben wir hier und da schon einmal gehabt. Zum Ende des Haupttrunks hin erkenne ich leicht bittere bzw. leicht herbe Endnoten, die in einen kurzen und schnellen Abgang übergehen. Der Nachgeschmack bleibt fast kaum wahrnehmbar. Ein sehr gut trinkbares, modernes und ausgewogenes Bier, dem ich sehr viel abgewinnen kann. 8 Punkte!

Gesamtbewertung
  • 6.5/10
    Christian - 6.5/10
  • 8/10
    Mirco - 8/10
7.3/10

Das Bier jetzt bewerten

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier geschmeckt? Tippt oder klickt auf den Balken, um Eure Bewertung abzugeben.

Sende
Benutzer-Bewertung
8.75/10 (2 Stimmen)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar