Hütt Helles

Bierbewertung: Hütt Helles

Bier-Test: Wir haben das Bier "Hütt Helles" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Hütt Helles-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Hütt Helles.

Überblick: Hütt Helles im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Hütt Helles. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Ein helles Vollbier, wie es im Buche steht. Feinste Malze verleihen diesem Bier seinen milden, malzaromatischen Geschmack, der von einer angenehmen Hopfennote abgerundet wird. Dank der langen handwerklichen Erfahrung der Traditionsbrauerei Hütt sind die verwendeten Bio-Gerstenmalze und die Bio-Hopfen perfekt ausbalanciert und machen das Bier zu einem ausgewogenen Geschmackserlebnis. Unser Helles, nach höchsten Qualitätsstandards und unter ökologisch-nachhaltigen Gesichtspunkten gebraut. Unser Helles, unsere Region!
https://www.huett.de/sortiment/bio/helles/, Abruf am: 2. März 2022

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel bis viel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: leicht herb, leicht malzig
  5. Bierfarbe: Gold
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig bis mittel
  8. Geschmack: malzaromatisch, mild, ausgewogen, leicht hopfig

Bewertung

Bewertung von Christian

Also für ein Helles sind wir hier optisch recht dunkel unterwegs. Es ist eher goldfarben und glänzend. Der Geruch ist etwas herb und leicht malzig. Gerade das malzige nehme ich im Antrunk auch als Erstes wahr. Diese lassen das Bier zunächst etwas süßlich wirken. Die Kohlensäure erscheint eher gering aber ist doch sehr feinperlig und insofern hat man auch länger ein spritziges Gefühl auf der Zunge. Eine feine würzige Note kommt im Hauptteil um dann im Abgang minimal hopfig auszuklingen. Herb wäre jetzt aber übertrieben.

Ich finde, man hat hier ein recht süffiges, mildes und schlankes Bier, welches zudem auch noch in Bio-Qualität gebraut wird. Ich würde zwar jetzt nicht behaupten wollen, dass ich das heraus schmecke, aber für das Gewissen ist das ja schon nicht schlecht. An einem langen und gemütlichen Biergarten-Abend kann ich mir gut vorstellen, dass man von diesem Bier durchaus das ein oder andere trinken kann. Nicht besonders auffällig im Geschmack, aber welches Helle ist das schon. Insofern bin ich hier, aufgrund des gut abgestimmten Geschmacks, bei schönen 7,5 Punkten.

Bewertung von Mirco

Ein Helles, wie es im Buche steht und vor allem ein Helles, wie ich es gerne habe – wenn auch etwas dunkel! So könnte man das Helles der Brauerei Hütt direkt beschreiben. Ein tolles Bier, das sich vor allem deshalb schon von so manch anderem Hellen abhebt, weil es etwas intensivere Aromen aufweist – sowohl im Geruch, als auch im Geschmack.

Im Grunde haben wir hier aber auch den Klassiker vor uns stehen: Mild und süffig sind die Hauptnoten, die sich vor allem im Mittelteil ausbreiten. Dazu habe ich schon bei der Geruchsprobe ein wenig malzaromatische Noten festgestellt. Das bestätigt sich auch beim Geschmackstest. Eine gewisse Malzsüße schwingt immer mit und sorgt dafür, dass die doch eher unauffälligen, milden und süffigen Aromen ein bisschen aufgepeppt werden. Die Rezenz ist darüber hinaus sehr sorgfältig zusammengesetzt: Die Kohlensäure sorgt, auch wenn sie nicht sonderlich üppig vorhanden ist, für ein gewissen Durstlöschfaktor.

Alles in allem ist das ein Helles nach meinem Geschmack. Was ich einzig etwas zurückdrehen würde, ist der leicht süßliche Ausklang. Hinten raus bemerke ich, dass die Süße noch etwas an Fahrt gewinnt bzw. die malzaromatischen Komponenten zulegen. Hier vermisse ich z.B. die Bitterkeit, die ein Pils am Ende aufweist. Unabhängig davon kann man sich über dieses Bierchen kaum beklagen. Läuft super die Kehle herunter und bleibt kurzweilig, auch wenn die Aromen nur bedingt ausschlagen. Ich komme summa sumarum auf 8 Punkte.

Gesamtbewertung
  • 7.5/10
    Christian - 7.5/10
  • 8/10
    Mirco - 8/10
7.8/10

Das Bier jetzt bewerten

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier geschmeckt? Tippt oder klickt auf den Balken, um Eure Bewertung abzugeben.

Sende
Benutzer-Bewertung
9/10 (1 Stimme)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar