Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier

Bierbewertung: Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier

Bier-Test: Wir haben das Bier "Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Eure Meinung ist gefragt: Bewertet und kommentiert gerne! Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier.

Überblick: Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Schönbuch Braumanufaktur Weihnachtsbier. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Was der Hersteller sagt

Unfiltriertes, karamellfarbenes Festbier, eingebraut mit 3 Spezialmalzen und dem besonderen Triskel-Aromahopfen, der dem Bier eine winterlich sahnige Blume mit leichter Orangennote verleiht.
https://www.braumanufaktur.com/biere/weihnachtsbier-4/, Abruf am: 25. November 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: malzig, Orange
  5. Bierfarbe: Karamellfarbig
  6. Biertrübung: trüb
  7. Kohlensäuregehalt: viel
  8. Geschmack: leichte Orangennote

Bewertung

Bewertung von Christian

Das dritte Bier in der virtuellen Verkostung war dieses Weihnachtsbier. Leider haben wir eine Flasche erwischt, die scheinbar produktionsbedingt nicht komplett gefüllt war. Das war jetzt Pech für uns und auch wenn es beim Öffnen kurz gezischt hat, so merkte man beim Einschenken bereits, dass doch irgendwas nicht ganz in Ordnung ist. Schaum hat sich hier leider kaum noch ausgebildet. Wir konnten jedoch bei den beiden Bierhoheiten im Livestream erkennen, dass es doch eigentlich einen schönen Schaum ausbildet. Urig ist vor allem das Flaschenetikett mit einem weihnachtlichen Jäger drauf. Wirkt schon sehr retro aber eben irgendwie urig. Ansonsten von der Optik her ein unfiltriertes, braunes Bier. Der Geruch des Bieres war vor allem malzig mit zitrusfruchtigen Aromen, insbesondere Orange. Im Antrunk hat man leicht malzige Karamellnoten und eine gewisse Würze. Das Mundgefühl ist vollmundig mit angenehm spritziger Rezenz. Im Nachtrunk kommen gewisse Orangennoten durch, klingt jedoch relativ zügig aus.

Insgesamt war dieses Weihnachtsbier gut zu trinken und süffig. Mir schmeckte es gut, einerseits eine gewisse Leichtigkeit und milde, andererseits auch eine feine Würze mit weihnachtlichen Aromen durch den Triskel-Aromahopfen von dem ich vorher noch nie etwas gehört habe. Obwohl wir wahrscheinlich durch die Fehlproduktion nicht die volle Qualität wahrnehmen konnten, hab ich das Bier gern getrunken und vergebe somit feine 8 Punkte.

Bewertung von Mirco

Ein typisches Weihnachtsbier wird nun verkostet – auch im Rahmen der digitalen Bierprobe mit Irina und Nina, der baden-württembergischen Bierkönigin und Bierprinzessin. Wir testen gerade live per Youtube und nun steht das Schönbuch Weihnachtsbier auf dem Getränkezettel. Ein feines Weihnachtsbierchen, was sicher gut zur kalten Jahreszeit passt.

Geruchstechnisch merke ich leichte Noten nach Orange sowie eine gewisse Malznote. Im Antrunk schmeckt man die Orangenaromen doch recht deutlich. Im Haupttrunk verfestigt sich dieser Eindruck, während das Bier im Abgang eher mild und harmonisch bzw. ausgewogen ausklingt.

Drei Spezialmalze wurden hier anscheinend verwendet – wunderbar! Der festhaftende Schaum mit einer tollen Rezenz bleibt sicher im Gedächtnis. Es ist und bleibt ein leichtes Weihnachtsbier – überhaupt nicht schwer. Der Braumeister Gustavo der Brauerei hat hier echt gute Arbeit geleistet: Schöne Malzauswahl, toller französischer Hopfen! Zitrus/Orange kommt klar durch und schmeckt echt gut in der Weihnachtszeit. Starke 8 Punkte von mir: Ein feines Bier aus Böblingen in Baden-Württemberg. Gönnt Euch!

Gesamtbewertung
  • 8/10
    Christian - 8/10
  • 8/10
    Mirco - 8/10
8/10

Bewertungskriterien

Sende
Benutzer-Bewertung
9.5/10 (2 Stimmen)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

Schreibe einen Kommentar