Mahou Maestra Doble Lupulo

Bierbewertung: Mahou Maestra Doble Lúpulo

Unser Bier-Test: Auf dieser Seite haben wir für Euch das Bier "Mahou Maestra Doble Lúpulo" einmal genauer unter die Lupe genommen und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allgemeinen Daten und Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zur Flaschenfarbe und zu den Zutaten, findet Ihr in diesem Mahou Maestra Doble Lúpulo-Test unsere ausführlichen Bewertungen: vom ersten Eindruck des Bieres bis hin zum generellen Geschmack. Das wiederum führt letztlich zu unserer Gesamtbewertung des Bieres, die wir getrennt voneinander abgeben. Im Anschluss daran haben wir Euch eine übersichtliche Biertabelle erstellt, aus der Ihr ablesen könnt, wie die einzelnen Biere in unserem Test abgeschnitten haben. Und wenn Ihr mögt, so könnt Ihr auch selbst eine Bewertung abgeben und unsere Einschätzung kommentieren. Im Folgenden bewerten wir das Bier Mahou Maestra Doble Lúpulo anhand unseres definierten Bierbewertungskatalogs.

Überblick: Mahou Maestra Doble Lúpulo im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Mahou Maestra Doble Lúpulo. Die Angabe "0.0" zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU bedeutet, dass wir keine entsprechenden Angaben gefunden haben.

Was der Hersteller sagt

Der einzigartige Geschmack von Maestra ist das Ergebnis einer erfolgreichen Kombination von Hopfensorten, die in zwei Momenten des Brauprozesses eingearbeitet werden. Zu Beginn des Kochens sorgt der Bitterhopfen für eine milde Bitterkeit und am Ende fügt der aromatische Hopfen zitrische und blumige Noten hinzu.
https://www.rentabilibar.es/mahou-sanmiguel/productos/mahou-maestra, Abruf am: 12. September 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel bis viel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: würzig, malzig
  5. Bierfarbe: Kupfer
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig
  8. Geschmack: intensiver Körper, mit einem Hauch von Kaffeebohnen umhüllt von Honig

Bewertung

Bewertung von Christian

Ein weiteres Bier von Mahou, dieses mal ein doppelt gehopftes Bockbier. Die 7,5% vol. Alkohol verschaffen sich natürlich erstmal ein gewisses Maß an Respekt.

Das Bier ist im Antrunk wirklich intensiv und sehr hopfig. Gut, wer hätte das erwartet bei einem doppelt gehopften Bier. 😉 Es kommt aber auch das Aroma von Röstmalzen durch, die jedoch nicht übermäßig dominant sind. Kaffeebohnen und Honig, wie der Hersteller selbst sagt, schmecke ich eher nicht. Vielleicht noch eine leichte Honigsüße aus dem Malz, aber das ist für mich als Laien dann doch schon mehr geraten, als gewusst. Trotz des Alkoholgehaltes bleibt das Bier aber doch recht süffig. Es ist sehr vollmundig, aber auch nicht übermäßig schwer. Das hätte ich anders erwartet.

Biertipp:  Krombacher Weizen

Mir persönlich schmeckt ja die Bitternote des Hopfens immer ganz gut und hier bleibt diese Bittere eben auch lange erhalten. Insofern finde ich dieses Bier von Mahou sehr gut, auch wenn ich die klassischen Marken dann doch für den Alltag vorziehen würde. Dennoch ein gut gelungenes Bier.

Bewertung von Mirco

Vor mir steht ein doppelt gehopftes Mestra Mahou-Bier. Für den Otto-Normal-Biertrinker ist bereits abschreckend, dass wir es hier mit einem Bier mit einem Alkoholgehalt von 7,5 % Vol. zu tun haben. Ansonsten handelt es sich um ein Spezialbier von Mahou. Es stammt aus Madrid in Spanien und wird mit einer Trinktemperatur von 15° C empfohlen. Schon alleine der Geruch erinnert mich komplett an ein Malzbier. Ich rieche hier förmlich Röst- und Malzaromen heraus, die mir überhaupt nicht zusagen, denn ich bin alles, aber kein Malzbiertrinker. Und auch die relativ würzige Note, die man direkt wahrnimmt, verheißt für mich nichts Gutes. Auch was den Geschmack angeht, so muss ich sagen, dass ich zunächst überhaupt nicht begeistert bin. Das Bier schmeckt sehr süß, sehr malzig, und hat einen sehr intensiven, extrem süßen Geschmack. Wenn man jetzt ein Freund von Malzbier ist bzw. Malzbier unheimlich gerne mag, so wird man dieses Bier trotz des hohen Alkoholgehalts wahrscheinlich lieben. Für mich ist es kein Bier, das ich jeden Tag trinken könnte, einfach weil es einen sehr intensiven, schweren, vollen und sehr aromatischen Geschmack aufweist, der meine persönliche Geschmacksnote überhaupt nicht trifft. Ich habe schon sehr oft versucht, mich an Malzbiere bzw. maßhaltige Biere bzw. Biere mit hohen Röstaromen heranwagen, bin bislang aber immer gescheitert. Jetzt, wo ich den einen oder anderen Schluck bereits getrunken habe, stelle ich fest, dass eine leichte bzw. frische Note überwiegt. Im Abgang schmeckt man aber immer noch diese würzige Note heraus, die auch dann nicht besser wird, wenn man mehrere Schlucke hintereinander trinkt. Es bleibt einfach schlichtweg ein sehr malziges ein sehr süßes bzw. äußerst würziges Bier, mit dem ich mich auch nach der halben Dose nicht wirklich anfreunden kann. Ich vermute, dass es sich hierbei nicht um ein Bier handelt, das man auf jeder Party trinkt, sondern eher um ein Genuß-Bier für den Abend (für die Leute, die es mögen). Im Idealfall sollte man es auch bei der einen Kanne belassen, da der Alkoholgehalt natürlich doch sehr schnell in den Kopf steigen kann, so dass man das Bier sicherlich am nächsten Morgen merkt. Würde ich jetzt eine Prognose abgeben wollen, so kann ich mir vorstellen, dass die Bewertung von Christian mindestens drei, wenn nicht sogar vier Punkte höher liegt, als meine. Ich bin überhaupt kein Fan und ich werde dieses Bier dementsprechend auch so bewerten. Aber ich habe durchaus Verständnis dafür, dass die Welt dort draußen im Durchschnitt ein Fan solcher Biere ist. Von mir gibt es deshalb leider Gottes nur drei Punkte.

User-Bierranking: Eure Bewertung

Gebt Eure Stimme ab und nehmt teil an unserem Bier-Ranking. Ganz gleich, ob Ihr unserer Meinung seid oder Ihr einen ganz anderen Eindruck gewonnen habt: Bewertet auf dieser Seite gerne und sorgt dafür, dass Euer Lieblingsbier die Sterne bekommt, die es verdient. In unserem Bier-Index finden sich zahlreiche deutsche und internationale Biere, die wir für Euch getestet und bewertet haben. Natürlich sind unsere Bewertungen subjektiv und spiegeln zu großen Teilen unseren persönlichen Geschmack wider. Das wird bei Euch sicherlich auch so sein, wenn Ihr eine Bier-Bewertung abgebt.

Werft darüber hinaus gerne einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Tests und Online-Bierproben, Zoom-Biermeetings und Live-Proben vor Ort zeigen wir Euch gerne

Biertabellen – Bierrankings und Bier-Highlights: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen denkbaren Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet – und hören damit natürlich auch nicht auf. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden, das Ihr bei uns natürlich auch bewerten könnt. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung zu jedem Bier.

Liegen wir falsch? Haben wir nicht richtig getestet oder einen wichtigen Baustein übersendet? Meldet Euch gerne in unseren Kommentaren und gebt uns einen Hinweis – gerne testen wir das Bier daraufhin noch einmal.

Bierartikel im Vergleich: Ob Bierbrausets, Bierpongtische im Vergleich, Bierspezialitäten aus aller Welt oder Bierflaschen und Biergläser: Auf unseren Seiten findet Ihr zahlreiche Produkte rund um das Thema „Bier“. Werft gerne einen Blick in unsere umfangreichen Vergleichstabellen und informiert Euch über die Produkte Eurer Wahl. Wir sagen ganz ehrlich: Wir sind (noch) keine Profis und haben die Produkte nach unserem eigenen Geschmack zusammengestellt. Unsere Tabellen aktualisieren wir in regelmäßigen Abständen, damit Ihr immer auf dem neuesten Stand seid und Euch immer informieren könnt, welche Artikel rund um das Thema Bier gerade gefragt sind: Von der klassischen Männerhandtasche bis hin zum Bier-T-Shirt für den Junggesellenabschied – wir geben Euch gerne einen Einblick in die Produktvielfalt.

Unsere Produktzusammenstellungen rund um das Thema Bier findet Ihr unter den folgenden Links noch einmal ausführlich in der Übersicht:

  1. Biergläser im Vergleich
  2. Getränke im Preisvergleich
  3. Bier-Geschenke für jedermann
  4. Bier-Zapfanlagen für den heimischen Gebrauch
  5. Bierfässchen zum Selbst-Anstechen
  6. Biertasting-Sets
  7. Bierpongtische für die Privatparty
  8. Bier-Textilien für jedermann
  9. Bierbrausets

Wissenswertes über Bier: Ihr sucht Wissenswertes zum Thema Bier? Auf unseren Seiten werdet Ihr fündig. Wir haben nicht nur die neuesten Bier-Tests bekannter (und weniger bekannter) Biermarken und –sorten für Euch gecheckt und getestet, sondern möchten Euch auch ein Grundlagenwissen rund um das Thema Bier vermitteln. Dazu könnt Ihr Euch auf unseren Seiten umsehen und findet vor allem in unseren Bier-Basics viele nützliche Informationen zum beliebten Gerstensaft.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Hier gibt es gravierende Unterschiede. Glücklicherweise lassen sich die einzelnen Biergeschmäcker wunderbar in Kategorien zusammenfassen. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch gerne, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema BierNicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

1 Gedanke zu „Mahou Maestra Doble Lupulo“

  1. Das ist doch so ein klassisches zweitgeteiltes Bier: Die einen mögen das, die anderen eben nicht. Wir geben uns hier regelmäßig die Kante mit den Dingern, lassen das sogar extra bestellen aus dem Internet. Am besten kommt der aber im Urlaub, da ist der auch viel billiger. Geht voll klar! Grüße aus Mannheim

    Antworten

Schreibe einen Kommentar