Steam Brew German Red

Bierbewertung: Steam Brew German Red

Steam Brew German Red2
Bier-Test: Wir haben das Bier "Steam Brew German Red" getestet und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allen Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zu den IBU und zu den Zutaten findet Ihr in diesem Steam Brew German Red-Test unsere Bewertungen: vom Geruch des Bieres bis zum Biergeschmack. Im Ergebnis führt unsere unabhängig voneinander abgegebene Benotung zu einer Gesamtbewertung. Daraus erstellen wir eine übersichtliche Biertabelle. Hier könnt Ihr sehen, wie die einzelnen Biere im Test abgeschnitten haben. Nun folgt unsere Einschätzung des Bieres Steam Brew German Red.

Steam Brew German Red1

Überblick: Steam Brew German Red im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Steam Brew German Red. Sollten wir zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU keine entsprechenden Angaben gefunden haben, wird die Angabe "0.0" angezeigt.

Steam Brew German Red5

Was der Hersteller sagt

Das kräftige „German Red“ Bockbier besticht durch seine angenehme malzaromatische Note sowie die interessante rötliche Farbe - dank ausgewählter und intensiv gedörrter Malzsorten. Abgerundet wird es mit einer leichten Bittere, die so elegant ist wie „die Fremde“ selbst.
https://steam-brew.com/, Abruf am: 29. Dezember 2021

Steam Brew German Red4

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: mittel bis viel
  2. Schaumhaltbarkeit: mittel
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: süß, intensiv, alkoholisch, leicht malzig
  5. Bierfarbe: Kupfer bis Braun
  6. Biertrübung: blank bis opal
  7. Kohlensäuregehalt: wenig bis mittel
  8. Geschmack: malzaromatisch, leicht bitter

Steam Brew German Red3

Bewertung

Unsere Gesamtbewertung:

5 2

User-Bewertung:

Und jetzt könnt Ihr abstimmen: Wie hat Euch das Bier "Steam Brew German Red" geschmeckt? Gebt Eure Bewertung ab und hinterlasst gerne einen Kommentar.

Rating: 6.17/10. From 3 votes.
Please wait...
Bewertung von Christian

Spontan beim Einkauf noch das Steam Brew German Red gefunden und natürlich direkt mitgenommen. Optisch haben wir es hier mit einem bräunlichen Bier zu tun, welches leicht rötliche Nuancen mitbringt. Der Schaum war ordentlich vorhanden und cremefarben. Im Geruch nehme ich vor allem sehr alkoholische Noten auf.

Im Antrunk ist das Bier malzig, sanft und wenig spritzig. Ich schmecke auch hier die alkoholischen Noten raus, aber natürlich auch eine malzige Süße. Im Hauptteil schwindet der alkoholische Geschmack und es kommt etwas schokoladiges durch. Im Abgang haben wir eine deutliche Würze und abklingend kommt dann nochmal das alkoholische durch. Also so ganz kann sich dieses Bier nicht verstecken, dass es ein Starkbier ist.

Ich fand das Bierchen zwar trinkbar, aber doch irgendwie zu alkoholisch. Auch ansonsten waren die Aromen jetzt nicht so, dass ich Jubelsprünge mache. War in Ordnung, mehr aber auch nicht. Brauch ich jetzt nicht nochmal. 4 Punkte von mir.

Bewertung von Mirco

Wow, was eine tolle Story! Die Fremde, die Rache an der Obrigkeit nehmen wollte und Ihr feines Bierrezept deshalb nicht verraten hat… niemandem – außer natürlich der Steam Brew Gruppe, die das sagenumwobene Geheimnis dieses Bieres natürlich wahrt und schätzt. Ob die kupferrote Farbe nun tatsächlich von der rötlichen Haarfarbe der kleinen Rebellin stammt, oder ob es ggf. doch am gedörrten Braumalz liegt – wer weiß das schon. Ihr merkt: Eine tolle Geschichte wird hier erzählt. Wer das Storytelling liebt und ein bisschen mehr „Background“ zu seinen Kaltgetränken erhaschen möchte, ist bei dieser Brauerei genau richtig. Passt alles wunderbar zusammen.

Der Geschmack ist meiner Meinung nach komplett bitter-süß. Gerade diese beiden Noten überwiegen. Interessanterweise schmeckt man die doch recht hohen 16,5 Grad Plato kaum heraus. Die Würze merke ich dezent im Hintergrund. Der hohe Alkoholgehalt fällt ehrlich natürlich auf, stört mich aber nicht. Würze und Alkoholgehalt sind natürlich die Eckpfeiler und die „Bier-Koordinaten“, die besonders auffallen. Schmeckt man auch heraus. Trotzdem überwiegen für mich zwei andere Nuancen:: Die Malzsüße im Antrunk und Haupttrunk sowie die Bitterkeit, die sich im Abgang dazugesellt. Bittersüß wird dann eher der Nachgeschmack, der meiner Ansicht nach schon ein wenig Nachdurst verursacht. Ob man sich dann ein weiteres Bierchen dieser Art genehmigt oder vielleicht doch eher zum Wasser greift, das bleibt natürlich offen. Insgesamt ein krasses Bier, passt aber eben auch zur coolen Story. Für ein Bock- und Starkbier, was mir eigentlich gar nicht sonderlich liegt, gibt es erstaunlich gute 6,5 Punkte. Fans dieser Bierkategorie landen wahrscheinlich auf Champions League-Niveau.

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Wir zeigen Euch unsere Biertabelle der letzten 90 Tage, unsere Biere des Monats, die Top-100-Biere und Flop-100-Biere sowie ausgewählte, weitere Rankings: Ob Biere mit hohem Alkoholgehalt, leichte Biere, Biere mit hoher Stammwürze, Biere mit einem hohen IBU-Wert oder Biere, bei denen wir uneinig in unserer Bewertung waren. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet. Allgemeine Bier-Themen findet Ihr in unserem Bier-Blog.

Schreibe einen Kommentar