Beckers 7.0 Original

Bierbewertung: Beckers 7.0 Original

Unser Bier-Test: Auf dieser Seite haben wir für Euch das Bier "Beckers 7.0 Original" einmal genauer unter die Lupe genommen und nach unseren Bewertungskriterien beurteilt. Neben allgemeinen Daten und Informationen zur Herkunft, zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze, zur Flaschenfarbe und zu den Zutaten, findet Ihr in diesem Beckers 7.0 Original-Test unsere ausführlichen Bewertungen: vom ersten Eindruck des Bieres bis hin zum generellen Geschmack. Das wiederum führt letztlich zu unserer Gesamtbewertung des Bieres, die wir getrennt voneinander abgeben. Im Anschluss daran haben wir Euch eine übersichtliche Biertabelle erstellt, aus der Ihr ablesen könnt, wie die einzelnen Biere in unserem Test abgeschnitten haben. Und wenn Ihr mögt, so könnt Ihr auch selbst eine Bewertung abgeben und unsere Einschätzung kommentieren. Im Folgenden bewerten wir das Bier Beckers 7.0 Original anhand unseres definierten Bierbewertungskatalogs.

Überblick: Beckers 7.0 Original im Test

Es folgen alle Daten und Angaben über das Beckers 7.0 Original. Die Angabe "0.0" zum Alkoholgehalt, zur Stammwürze und zu den IBU bedeutet, dass wir keine entsprechenden Angaben gefunden haben.

Was der Hersteller sagt

Leider ist kein Herstellerzitat vorhanden. Wir verweisen stattdessen sehr gerne auf unsere eigene Webseite, die wir natürlich voll und ganz empfehlen können.
https://www.bierwertung.de, Abruf am: 16. Oktober 2021

Unsere Bewertungskriterien

  1. Schaumbildung: viel
  2. Schaumhaltbarkeit: langanhaltend
  3. Geruchsintensität: mittel
  4. Geruchsbalance: bitter-herb
  5. Bierfarbe: Gelb-Gold
  6. Biertrübung: blank
  7. Kohlensäuregehalt: wenig bis mittel
  8. Geschmack: stark, intensiv

Bewertung

Bewertung von Christian

Kommen wir heute mal zu einem prachtvollen Qualitätsbier aus der Karlsberg Brauerei, welches uns hier in Spanien über den Weg gelaufen ist. Schauen wir uns das Schätzchen doch mal genauer an.

Zunächst fällt auf, dass der Geruch, der sehr stark ins bitter-herbe tendiert. Ich habe mich schon gefreut, dass wir hier mal ein Bierchen bekommen, welches schön herb daher kommt, wie ich es von norddeutschen Bieren kenne. Aber schade, da habe ich nicht mit gerechnet, als ich den ersten Schluck des Bieres genommen habe. Eine bittere Note ist da, aber vor allem kommt eine etwas süße Maisnote (die gar nicht im Bier ist) und danach doch sehr würzige Note zum Vorschein. Hinten raus wird das Bier etwas scharf. Ich finde auch, dass man bei dem Bier richtig schmeckt, dass es irgendeine Billigdiscounterplörre aus der Dose ist. Bei 7,0 vol. Alkohol mag das Bier zwar knallen, aber sorry, wer danach keine Kopfschmerzen hat, der muss echt einiges gewohnt sein. Ich brauch das Ding echt nicht und insofern hau ich das Ding hier in die durstigen Blumen, obwohl selbst die danach wahrscheinlich denken, was tut er uns da an…

Bewertung von Mirco

Irgendwann trifft mich diese 0,5-Liter-Bombe mit 7 % Vol. Vor dieser Dose hatte ich ehrlich gesagt ein wenig Angst. Wie sich nun während und nach der Verkostung herausgestellt hat – auch mit Recht. Das Bierchen riecht zunächst einmal sehr bitter-herb und erinnert fast schon an ein normales Pils. Eine leichte Süße kommt geruchstechnisch mit durch, die allerdings nicht dominant ist. Das Geschmacks-”erlebnis” ist ein völlig anderes: Es überwiegen süßliche und würzig bis scharfe Aromen, die, jegliche bitter-herben Geschmacksnoten dominieren. Insgesamt ist das ein Bier, das mir überhaupt nicht zusagt. Klar, es ist ein Starkbier und hat daher einen etwas höheren Gehalt an Stammwürze. Ist zwar nicht unbedingt mein Fall, aber das spielt ja erst einmal keine Rolle. Viel unangenehmer fand ich die Kombination aus Schärfe, Würze und Süße, die zu 100% am nächsten Tag Kopfschmerzen verursacht. Ich mache es mir nun aber leicht und werde das Bier definitiv nicht austrinken. Es tut mir Leid um alle “Beckers-Fans”, aber hier bewegen wir uns in einer Geschmackskategorie, die bei mir möglicherweise immer durchfallen wird. Wer Fan ist, mag gerne unsere Userbewertungs-Funktion nutzen und kann sich am Voting natürlich gerne beteiligen. Ich bin ja selber sehr gespannt, wie die Konsens-Meinung zu diesem Bier aussieht. Für mich reicht es leider nur für 2 Punkte. Einen davon ziehe ich allerdings direkt wieder ab, da die Schaumbildung auch überschaubar war. Sorry.

Gesamtbewertung
  • 1.5/10
    Christian - 1.5/10
  • 1/10
    Mirco - 1/10
1.3/10

Bewertungskriterien

Sende
Benutzer-Bewertung
7.25/10 (2 Stimmen)

Bier-Rankings, Highlights und Bier-Hitlisten

Werft einen Blick auf unsere Highlight-Listen. Christians Bier-Highlights und Mircos Bier-Favoriten aus unseren Live-Tests und Online-Zoomproben zeigen wir Euch gerne.

Bier-Vergleich: Biertabellen und Rankings: Auf unseren Seiten zeigen wir Euch Biere aus allen Kategorien und bewerten diesen nach unserem persönlichen Geschmack. Daraus resultieren umfangreiche Bier-Vergleichstabellen und Ranglisten zu den verschiedensten Bier-Sorten: Ob Altbier, Pale Ale, Weizenbier, Pils, Helles, India Pale Ale oder Stout: Wir haben für Euch bereits die unterschiedlichsten Biere getestet. Schaut Euch deshalb gerne auf unseren Seiten um und werft einen Blick auf unsere Biertabellen. Nutzt darüber hinaus gerne die interne Suche, um Euer Lieblingsbier zu finden. Ob Geschmack, Optik, Geruch, Rezenz, Schaumhaftigkeit oder eine coole Bier-Webseite: Viele Kriterien führen zu einer individuellen und persönlichen Gesamtbewertung.

Grundlagenwissen und Bier-Infos: Wir möchten Euch die Basis vermitteln: Ein gewisses Bier-Grundlagenwissen ist immer dann sinnvoll, wenn man als Bier-Experte/Bier-Expertin glänzen möchte oder sich schlicht etwas Hintergrundwissen aneignen möchte. Wir zeigen Euch, was es mit dem Reinheitsgebot von 1516 auf sich hat, welche Biersorten es gibt und wie sich ein einzelner Biergeschmack unterscheiden kann von anderen, denn: Bier ist nicht gleich Bier. Weiterhin gibt es deutliche Unterscheide bei Bierflaschen und Biergläsern. An dieser Stelle zeigen wir Euch, wie man bestimmte Gläser für ein Pilsener, ein Weizenbier oder ein Kölsch nennt und welche verschiedenen Formen und Arten von Bierflaschen es gibt.

Fragen & Antworten zum Thema Bier: Nicht zuletzt haben wir Euch ein großes Bier-Glossar zusammengestellt (wenn nicht sogar das größte im Web), in dem Ihr derzeit über 300 Begrifflichkeiten findet, die Euch Erklärungen zu allen Fragestellungen rund um das Thema "Bier" bieten. Spezifische Fragen werden darüber hinaus in unseren Bier-FAQ beantwortet.

2 Gedanken zu „Beckers 7.0 Original“

  1. Hier in Catalunya (Spanje) vond ik dit biertje in de supermarkt CONSUM. Ik vond het een heerlijk biertje. Lekker zacht, een streling voor de tong. Ik heb er na de vakantie 12 meegenomen omdat ik het in Nederland niet krijgen kan. Ik ben het dan ook helemaal niet eens met de recensie. Hartelijke groet, Peter Kraft (Friesland, Nederland)

    Antworten
  2. Ey Jungs, absoluter Zerriss! Was geht da denn? Ich meine okay, lecker ist der jetzt nun wirklich gerade nicht, aber so schlecht? Ich habe den auch mal getrunken und war wirklich nur semi begeistert. Ich habe jetzt mal mit 5 Punkten gewertet bei Euch, damit es für den Becker nicht ganz so schlecht aussieht 😉 LG Sven

    Antworten

Schreibe einen Kommentar